1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Pfad bei "Add from Server" einstellen

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Parimara, 27. September 2015.

  1. Parimara

    Parimara Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor kurzem angefangen, eine Website einzurichten. Google hat mir schon viel geholfen, aber jetzt komme ich nicht mehr weiter.

    Als Neuling arbeite ich gern mit Plugins und habe auch das "Add from Server" installiert, um größere (Mengen) Fotos zu integrieren, die ich mit Filezilla hochlade. Das klappte bisher auch gut, aber dann habe ich heute einen unachtsamen Klick gemacht und das Verzeichnis verstellt und finde nun meine Fotodateien nicht mehr...

    Ich habe keine Ahnung, wie ich nun wieder Fotos hochladen kann. Ich habe folgendes schon probiert:

    • Plugin gelöscht und neu installiert --> ich lande wieder nur im verstellten Verzeichnis
    • Plugin bei einer zweiten Website installiert, um Pfad nachzuvollziehen --> Funktioniert auch nicht

    Wäre super, wenn Ihr mir helfen könnt! Danke schonmal.

    Parimara
     
  2. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    5
    Wenn ich dich richtig verstanden habe geht es bei dir darum dass du deine Bilder nicht mehr wiederfindest.
    Du könntest folgendes probieren.
    Da du erst vor kurzem angefangen hast, dürfte der Umfang deiner Webseite noch nicht so groß sein.
    Lege entweder ein separates Verzeichnis auf deinem PC- oder auf einer angeschlossenen Festplatte an.
    Dann kopiere deine ganze Homepage (oberster Ordner deines Rootverzeichnisses) mit Filezilla in das neu erstellte Verzeichnis deines PC's oder externe Festplatte.
    Nun kannst du in Ruhe z.B. mit dem Dadeiexplorer nach deinen Bildern dort fahnden und wenn du sie gefunden hast, dann auf dem Webserver wieder gradebiegen.

    Gruß Frank
     
    #2 Frank9652, 29. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2015
  3. Tubedesigner

    Tubedesigner Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht lag es gar nicht mal am Klick...

    This plugin hasn't been updated in over 2 years. It may no longer be maintained or supported and may have compatibility issues when used with more recent versions of WordPress.

    https://de.wordpress.org/plugins/add-from-server/
     
  4. Parimara

    Parimara Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal Euch beiden!

    Frank, ich habe Deine Anweisungen befolgt und auch den Pfad gefunden :grin: Aaaaber - ich kann das Verzeichnis nicht öffnen. Der Pfad ist: mnt/webu/ - bis dahin kein Problem und dann kommt das Unterverzeichnis 03 und das öffnet sich nicht, d. h. ich komme ab da nicht weiter *seufz*

    Tubedesigner, es ging ja bis eben und ich habe gelesen, dass es erst wieder geupdated werden soll, wenn es unter Wordpress nicht mehr läuft. Bei meiner anderen Seite läuft es auch.
    Da ich aber ja nun auch nicht in die Verzeichnisse komme, würde ich vielleicht ein anderes Plugin suchen. Könnt Ihr eines empfehlen?

    Ich habe auch überlegt, ob es hilft, wenn ich das Backup zurückspiele, aber wenn es doof läuft, wirkt es sich nicht auf den Pfad des Plugins aus und meine andere Arbeit ist auch noch umsonst gewesen.
     
  5. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    5
    Dazu fallen mir zwei Sachen ein.
    Bilder die über die Importfunktion von Wordpress hochgeladen werden, landen in der Regel im Verzeichnis ...wp-content/uploads/Jahr/Monat (wobei für das Jahr immer die Jahreszahl steht, und für den Monat die Monatszahl -> also für März die Zahl 03)
    Wenn du das Verzeichnis im Pfad mnt/webu/03 gefunden hast dann könnte es evtl. sein dass du das Verzeichnis aus versehen verschoben hast?
    Vergleiche das doch mal mit einem älteren Backup wo das Verzeichnis dort liegt?
    03 scheint der Verzeichnisname für den Monat März zu sein, das heißt jedes Verzeichnis mit einer Jahreszahl enthält ein Unterverzeichnis 03 wenn du in diesem Jahr im März Dateien hochgeladen hast.

    Das zweite was mir einfällt wenn du das Verzeichnis nicht öffnen kannst wäre, dass du evtl. aus versehen die Berechtigung für das Verzeichnis geändert hast?
    Logge dich doch mal mit Filezilla ein, und klicke dich durch die Verzeichnisstruktur bis zum Verzeichnis 03.
    Dann klicke mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis, und anschließend auf "Dateiberechtigungen".
    Ich habe bei meinen Verzeichnissen entweder als Numerischen Wert 755 oder 750 eingetragen.
    Falls das bei dir nicht der Fall sein sollte, dann ändere mal diesen Wert auf einen der beiden numerischen Werte von mir und probiere danach ob du das Verzeichnis öffnen kannst.

    Gruß Frank
     
  6. Parimara

    Parimara Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab aufgegeben... :sad:
    Das Backup von Strato hat nicht funktioniert. Das hätte ich gern gemacht, weil ich da wieder auf die aktuelle Version hätte switchen können. Bei dem Wordpress-Backup hab ich ja nur die Möglichkeit, die ältere Version zu installieren und die wars dann. Am Ende habe ich aber genau das gemacht, weil alles nichts half.
    So wie ich das sehe, ist der Pfad immer noch der gleiche wie den, den ich herausgefunden hatte.

    Über Filezilla habe ich das Verzeichnis nicht gefunden und nachdem dann dort auch noch fast alles weg war, hab ich aufgegeben.

    Mit dem Rückspielen des Backups wurde wenigstens wirklich der Pfad vom Add-from-Server wieder richtig eingestellt.

    Danke, Frank, für Deine Hilfe! Ich hab trotz allem einiges gelernt :)
     
  7. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    5
    Tut mir leid dass deine Bemühungen vergebens waren.
    Wie oft sichert Strato bei dir?
    Ich bin bei Host Europe. Die machen einmal täglich ein Backup.
    Und wenn ich mal eine Sicherung gebraucht hatte, dann war diese immer jünger als meine eigene Sicherung.
    - Und geklappt hatte es auch immer.

    Gruß Frank
     
  8. Parimara

    Parimara Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Achwas, es war nicht umsonst - ich hab einiges gelernt und vor allem habe ich mich hier angemeldet und wirklich nette Hilfe bekommen!
    Und vielleicht hat ja mal jemand anderes auch das Problem und kann sich an den Tipps probieren. :smile:

    Strato sagt:
    Ihnen stehen bis zu drei Sicherungskopien des gleichen Tages, die jeweils gegen 08:00, 16:00 und 24 Uhr angelegt werden, zur Verfügung. Darüber hinaus stehen Ihnen tägliche Sicherungskopien der letzten 3 Tage und wöchentliche Sicherungskopien der letzten 4 Wochen zur Verfügung.

    Bei mir sinds jedoch aktuell nur 2 am Tag. Genau, die ist bei mir auch jünger als meine Sicherung, wobei ich jetzt noch öfters sichern werde. Zu leicht geht mal ein Update oder ein Klick daneben... :oops:
     
  9. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
  10. Parimara

    Parimara Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Monika, sieht interessant aus! Ich habe es mal heruntergeladen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden