1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

plötzlich neuer Benutzer ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von 4tdU, 6. April 2021.

  1. 4tdU

    4tdU Member

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    mir ist heute aufgefallen, dass ich einen neuen Benutzer habe, den ich nicht angelegt habe:
    Davor hatte ich das Plugin WP Staging installiert und eine Staging-Seite für den Astra-Support erstellt.
    Könnte dabei der Benutzer angelegt worden sein?

    Ich habe auch von Wordpress keine Nachricht per E-Mail bekommen, dass ein neuer Benutzer angelegt wurde. Der neue Benutzer ist sowohl auf der mit WP Staging neu angelegten Seite als auch auf der alten Seite.

    Sollte ich mir deswegen Sorgen machen? Was muss ich unternehmen?

    Vielen Dank!

    https://test2.tressardinhas.de
    WP 5.7
    Astra Theme
    Plugins:
    • Akismet Anti-Spam
    • Astra Pro
    • Autoptimize
    • Facebook for WooCommerce
    • Flexible Shipping
    • Germanized für WooCommerce
    • Germanized für WooCommerce Pro
    • Google Ads & Marketing by Kliken
    • Mailchimp for WooCommerce
    • Ultimate Add-Ons für Gutenberg
    • Vendidero Helper
    • WooCommerce
    • WP STAGING
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.596
    Zustimmungen:
    979
    Vermutlich hat jemand "Neues Kundenkonto anlegen" ausgefüllt.

    Am Rande: Wenn Benutzer zeitgleich auf der neuen und der alten Seite angelegt werden, wird evtl. für beide Seiten die gleiche Datenbank verwendet, was grob falsch wäre.
     
    4tdU gefällt das.
  3. 4tdU

    4tdU Member

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Meinst Du, dass WP-Staging beim Klonen einen neues Kundenkonto angelegt haben könnte?

    Ich habe mich beim Erstellen der Staging-Seite genau an die Anleitung vom Astra-Support gehalten:


    Jetzt ist auch noch ein weiterer Benutzer dazugekommen:
    Bildschirmfoto 2021-04-06 um 12.27.31.png
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.596
    Zustimmungen:
    979
    Ich meine:

    Vermutlich hat einfach jemand "Neues Kundenkonto anlegen" ausgefüllt, z.B. auf dieser Seite:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Und wenn solche neuen Konten auf beiden Seiten gleichzeitig erscheinen, sollte man hinterfragen, ob die Datenbank wie gewünscht eingerichtet ist.
     
    4tdU gefällt das.
  5. 4tdU

    4tdU Member

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Deine Antwort b3317133,

    so, jetzt habe ich drei neue Benutzer auf https://test2.tressardinhas.de: dfsdf, dfsdf2, dfsdf3. Auf der mit WP-Staging angelegten Seite https://test2.tressardinhas.de/support-site/ ist nur dfsdf. Dann war das wahrscheinlich so, dass ich dfsdf mit auf die Staging-Seite kopiert habe und beide Seiten unterschiedliche Datenbanken haben.

    Die Seite ist zwar online aber für Suchmaschinen gesperrt. Die E-Mails der Benutzer sind korrespondierend zum Benutzername:
    sdfsdfs@gmx.de, sdfsdfs2@gmx.de und sdfsdfs3@gmx.de. Macht sowas ein Mensch?

    Ich habe auch eben vom Mail Delivery System die Nachricht gekriegt, dass die E-Mail zur Aktivierung des Kontos nicht an sdfsdfs3@gmx.de zugestellt werden konnte.
     
  6. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    123
    Wohl eher nicht. Sieht den Nutzernamen nach Bot aus. Die Dinger sind leider manchmal recht raffiniert eingerichtet und können so ziemlich alle Formularfelder automatisch ausfüllen.

    Hier mal so ein Beispiel von einem Spameintrag welche bei mir immer in den Kommentaren auftauchen und von Antispambee geblockt werden.
    Autor: haxlPWSXZgjBAkr
    URL:
    Typ: Kommentar
    Whois: ******
    Spam-Grund: Honeypot
    Text: DTumhEWnzNrje

    Wie man sieht Buchstabensalat par excelence.

    Bringt nicht viel, da die Links zur Benutzer Registrierung ja direkt aufgerufen werden können.
    Die Sperre für Suchmaschinen heist ja nur, das die Seiten nicht von Google und Co. indiziert werden sollen.

    Falls du die Seite Online einrichten willst, aber nicht möchtest das Besucher darauf zugreifen bis alles fertig eingerichtet ist, wäre eventuell eine Maintenance Plugin hilfreich.
     
    4tdU gefällt das.
  7. 4tdU

    4tdU Member

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Deine Antwort Markus[IS].

    Kannst Du evtl. ein Maintenance Plugin empfehlen?
     
  8. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    123
    Es gibt ein paar. Musst nur auswählen was dir so am besten gefällt. Im Grunde können alle das gleiche.
    https://de.wordpress.org/plugins/search/maintenance/
     
    4tdU gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden