1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Plötzlich sind alles installierten Plugins weg und lassen sich nicht wieder installieren

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von CorinnaA, 11. März 2021.

Schlagworte:
  1. CorinnaA

    CorinnaA Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    auf unserer Website www.frauen-in-der-wissenschaft.de sind plötzlich alle installierten Plugins weg. Ich wollte heute eine neue Veranstaltung über "The events calendar" erstellen und dieses Plugin war einfach weg, als ich geprüft habe, ob mit UpdraftPlus eine Wiederherstellung der Plugins möglich ist, sind plötzlich alle installierten Plugins verschwunden. Wenn ich Plugins die vorher installiert waren wieder installieren möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    "Installation fehlgeschlagen: Die Datei konnte nicht kopiert werden."

    Zudem wird mir seit gestern immder ein Wordpress-Update auf 5.7 vorgeschlagen. Wenn ich diese durchführen will, kommt folgende Meldung:

    "WordPress aktualisieren

    Herunterladen der Aktualisierung von https://downloads.wordpress.org/release/wordpress-5.7-no-content.zip…

    Die Echtheit von wordpress-5.7-no-content.zip konnte nicht verifiziert werden, da keine Signatur gefunden wurde.

    Entpacken der aktualisierten Version …

    Die Datei konnte nicht kopiert werden.: wordpress/wp-includes/js/dist/dom-ready.js

    Installation fehlgeschlagen."


    Plugins, die ich zuvor nicht installiert hatte, kann ich übrigens installieren.
    Ich würde ja mein Backup wiederherstellen, aber das Plugin UpdraftPlus kann ich ja nicht installieren...

    Die Website liegt bei IONOS.

    Ich wäre super dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, die Website wieder flott zu kriegen.

    Danke und viele Grüße
    Corinna
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    Speicherplatz ist noch genügend vorhanden?
     
  3. CorinnaA

    CorinnaA Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beim Hoster wird mir angezeigt, dass wir unseren Webspace zu 80% nutzen und verwendete Dateien haben wir ca. zu 1/3 "verbraucht". Wir sollten unseren Speicher aufstocken, klar, aber das alles verschwindet?! Die anderen Websites, die über den Vertrag laufen, funktionieren einwandfrei...
     
  4. CorinnaA

    CorinnaA Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben mit dem Hosting-Anbieter telefoniert und mir bestätigen lassen, dass wir tatsächlich kaum noch Webspace haben. Ich kann erst am Montag den Tarif wechseln, um dein Speicherplatz zu vergrößern und schreibe dann, ob alles wieder klappt.
    Danke vorab!
     
  5. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    272
    boah... seitens IONOS geht das nicht früher?
     
  6. CorinnaA

    CorinnaA Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt tatsächlich an uns - die Website betreue ich nur und deshalb muss ich den Wechsel erst mit der Seiteninhaberin klären. Aber ich habe zumindest mal einen Maintenance Mode eingestellt...:rolleyes:
     
  7. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    272
    ok, dachte schon. Das IONOS um ticken noch umständlicher geworden ist, als eh schon ist ,))
     
  8. CorinnaA

    CorinnaA Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch eine kurze Rückmeldung zum Problem:
    Leider hat die Zubuchung von mehr Webspace nicht direkt etwas gebracht. Ich hatte die gleichen Fehlermeldungen bei zwei Plugins, wie auch zuvor. Die anderen konnte ich neu installieren.
    Ich musste über den FTP Zugriff die "Reste" der beiden Problem-Plugins löschen und dann konnte ich sie neu installieren.

    Ein Backup einzuspielen hat übrigens nicht funktioniert - auch hier kam immer eine Fehlermeldung.

    Sehr seltsam, aber ich habe die Plugins jetzt neu installiert und alle anderen Inhalte sind glücklicherweise noch vorhanden.

    Danke und Grüße
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden