1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Plugin für MySQL Prudukte?

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von einplayerhack, 13. April 2017.

  1. einplayerhack

    einplayerhack Member

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich besitze einen Minecraft Server. auf diesem gibt es Ränge. Das bedeutet man bekommt für Geld bestimmte Spielvorteile. Die Ränge der Spieler werden in MySQL gespeichert. Ich suche nun eine möglichkeit die Ränge über WooComerce zu verkaufen. (Erst wird der Nutzername abgefragt, dann wird etwas selber festlegbares mit ihm in der Datenbank ausgeführt)
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.332
    Zustimmungen:
    324
    Seit Version 3 von WooCommerce können ausschließlich Produkt Posttypes verwendet werden.
     
  3. einplayerhack

    einplayerhack Member

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich das nicht per Plugin nachrüsten?

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.332
    Zustimmungen:
    324
    Es gibt nur ein Plugin http://woominecraft.com/ und damit geht es nicht. Am besten Du fragst in den Minecraft Foren.
     
  5. einplayerhack

    einplayerhack Member

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich will kein Minecraft Plugin nutzen, sondern direkt auf die MySQL Datenbank zugreifen wo die Ränge meiner Spieler gespeichert werden.

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.332
    Zustimmungen:
    324
    Auf die MYSQL Daten kannst Du zugreifen, kein Problem. Entweder mit selbst geschrieben Routinen oder einem Plugin wie z.B. https://codecanyon.net/item/wpdatatables-tables-and-charts-manager-for-wordpress/3958969. In WooCommerce kannst Du diese Daten aber nicht verarbeiten. Dafür brauchst Du einen neuen Produkttyp. Den kannst Du natürlich auch erstellen und mit Daten aus der Datenbank füttern. Dafür gibt es aber kein Plugin, dass musst Du selbst programmieren. Und wenn Du ein Plugin haben willst, gibt es nur woominecraft.
     
  7. einplayerhack

    einplayerhack Member

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Aber es ist klar, dass es sich bei der Datenbank nicht um die selbe handelt, in der WordPress installiert ist, oder?

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
     
  8. einplayerhack

    einplayerhack Member

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ist es damit möglich in Woocomerce einen Nutzernamen abzufragen der in der MySQL Datenbank gesucht wird und dann an einer bestimmten Stelle von falst auf true gesetzt bekommt?

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
     
  9. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.332
    Zustimmungen:
    324
    Wenn Du das sagst, dann ist das so.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden