1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Plugin für Wordwolke?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von SinaTheresa, 12. Juni 2021.

Schlagworte:
  1. SinaTheresa

    SinaTheresa Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich würde auf einer Homepage gerne eine Wortwolke erstellen. Kennt vielleicht jemand ein Plugin, das folgendes kann:

    - Es sollen keine Tags verwendet werden, sonder ich will die entsprechenden Begriffe manuell eingeben
    - Farbe & Schriftart sollen anpassbar sein
    - Auf den einzelnen Begriffen sollen Links zu externen Seiten liegen

    Irgendwie so stelle ich mir das vor:
    Wortwolke.png


    Eigentlich doch kein so außergewöhnlicher Wunsch, aber bisher bin ich noch nicht fündig geworden...

    Danke für Tipps!
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.291
    Zustimmungen:
    1.154
    Du könntest z.B. jQWCloud als Basis für Dein Vorhaben verwenden.
     
    SinaTheresa gefällt das.
  3. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    35
    einfach wäre es die Schlagworte beim Beitrag einzutragen und zu verwenden, und dann mit dem Schlagworte Widget ist die Wolke fertig. (ist ein Grundfunktion von WordPress ohne Plugins)
     
    SinaTheresa gefällt das.
  4. SinaTheresa

    SinaTheresa Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten! Ich habe noch nie mit JQuery gearbeitet, habe das aber hiermit mal versucht.

    Könnt ihr mir helfen, wie das mit JQuery genau funktioniert?

    Ich habe mir das Ganze heruntergeladen und in meiner htdocs-Ordnerstruktur im Child-Theme einen neuen Ordner names "js" angelegt. Dort war ich mir dann schon unsicher, was ich genau hier reinkopieren muss. Ich habe es mit der jqcloud.css und jqcloud-1.0.4.min.js versucht.

    upload_2021-7-17_12-49-27.png

    Dann habe ich in meiner functions.css im Child-Theme folgenden Code eingefügt:

    upload_2021-7-17_12-49-7.png


    Und jetzt weiß ich nicht so richtig weiter bzw. ob das bis hierher überhaupt richtig war. In welche Datei muss ich die Tags schreiben?
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    Den Container packe ich dann einfach als HTML-Element an die entsprechende Stelle in meine Wordpress-Seite..?

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!


    Ich freue mich über Tipps und anfängertaugliche Anleitung ;)

    Vielen Dank!
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.291
    Zustimmungen:
    1.154
    Die Tags schreibst Du z.B. in eine weitere Datei jqcloud-meine-tags.js und bindest diese in Deiner add_my_scripts() Funktion ähnlich wie jqcloud-1.0.4.min.js ein, mit der Abhängigkeit wordcloud

    Die CSS-Datei jqcloud.css bindest Du ebenfalls in Deiner add_my_scripts() Funktion ein, über wp_enqueue_style(), die Abhängigkeit wäre Dein Child-Theme style.css Handle, das geht aus den Angaben nicht hervor.

    Poste dann einen Link zur Seite wo Dein HTML-Element eingefügt wurde.
     
    #5 b3317133, 17. Juli 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden