1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plugin / Funktion für Menülinks zu Titel Anker?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von bulls23, 10. Oktober 2012.

  1. bulls23

    bulls23 New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auch noch recht neu in der Wordpress Szene unterwegs. Soweit konnte ich mir auch bisher gut selber helfen. Jetzt habe ich jedoch folgendes Problem:
    Ich suche eine Möglichkeit, die die Links, die in einem Menu erzeugt werden, automatisch / wahlweise bis zu einem Anker im Titel springen lässt und so den Header "überspringen". Einen Anker in das entsprechende Templatefile setzen kriege ich ja noch hin, doch wie sage ich den Seitenlinks im Menu (es handelt sich um ein Widget Menü), dass sie zum Anker verlinken sollen (ohne dazu die benutzerdefinierten Links zu benutzen)?
     
    #1 bulls23, 10. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2012
  2. MStemberg

    MStemberg Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
  3. bulls23

    bulls23 New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das hatte ich auf der Suche auch mal gefunden. Mich hat aber das "Alter" etwas abgehalten oder ist das egal für die Kompatibilität mit Wordpress 3.4?
     
  4. bulls23

    bulls23 New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe soeben das genannte Plugin ausprobiert. Funktionierte auch, leider ist es jedoch etwas Anderes:
    Dieses Plugin erzeugt ein Widget, das wiederum z.B. alle H1, H2 etc. Tags der angezeigten Seite dann als Menü darstellt.
     
  5. MStemberg

    MStemberg Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    K.A. - heisst erst mal nur, dass es nicht aktualisiert wird. Wenn es aber trotz keiner Aktualisierung einwandfrei das macht, was ich will, interessiert mich das erstmal nicht. Und wenn ich kein anderes, neueres finde, probier ich das erstmal aus. Vielleicht ist es so perfekt gecodet, dass es mit allen WP-Versionen tut :). Will sagen: da ich das nicht im Einsatz habe, kann ich nix zur Funktionsweise mit aktuellen WP-Versionen sagen.