1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Plugin Gästebuch mit Anti Spam

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von suncruise, 28. Juni 2010.

  1. suncruise

    suncruise Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WP Gemeinde,

    ich suche für einen Blog ein Gästebuch mit Anti Spam Maßnahme da ich am Tag bestimmt ca. 30Mails bekomme von irgendwelche Spam Einträgen.

    Kann mir da jemand helfen? Ich bin bisher leider noch nicht fündig geworden.
     
  2. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Die Frage ist, ob da wirklich ein Plugin für notwendig ist. Ich habe bei einem Projekt eine normale Seite erstellt, dort die Kommentarfunktion freigegeben und zusätzlich das Plugin Antispam Bee installiert. Das funktioniert hervorragend. Über Spam kann ich mich nicht beklagen.

    Wenn es dann doch unbedingt ein Plugin sein muss, dann schau Dir mal DMSGuestbook an.
     
  3. suncruise

    suncruise Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    DMS... ist doof.. man muss es in der Navi extra DMS nennen, das versaut alles..
     
  4. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Das ist nicht richtig. Du kannst die Seite in der Navigation nennen wie Du willst. Du musst nur in den Einstellungen den entsprechenden Permalink oder die entsprechende ID der Seite eintragen (weiß gerade nicht mehr wie das war).
     
  5. Morris

    Morris Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir eigentlich nur vom Einsatz eines Plugins abraten, da sich ein Gästebuch, wie infected schon schrieb, hervorragend ressourcenschonend mit Bordmitteln erstellen lässt.

    Gruß
    Mo
     
  6. redcrew

    redcrew Member

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze auch seit neuestem das DMS-Plugin und muss sagen, dass ich damit eigentlich recht zufrieden bin ..

    Schlicht und ohne viel Aufwand.
    Was die Ressourcen angeht, muss ich meinen Vorrednern recht geben, das ist sicher nicht die "schnellste" GB-Lösung ...
     
  7. Lejla

    Lejla Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Infected, könntest Du mir bitte ein Stichwort schreiben, damit ich mich
    darüber einlesen kann.
    Ich nehme an ich nehme die template der Standardseite und ändere sie ab.
    Aha ich habe was gesehen, ich habe jetzt eine neue Seite mit dem Namen Gästebuch erstellt. Jetzt kann ich auf dieser Seite keinen Kommentar schreiben, ist das richtig so?
    Obwohl ich den Haken bei "Kommentar erlauben" gesetzt habe?
    Hmmm? Jetzt fehlt also hier die Kommentarfunktion, ist das richtig?
    Lg
    Lejla
     
  8. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.181
    Zustimmungen:
    180
    Wenn du nur für diese eine Seite die Kommentare haben willst, erstellst du dir am besten ein eigenes Seitentemplate dafür. Darin kannst du dann das comments_template() aufrufen.
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Falls du Kommentare für alle statischen Seiten haben willst und im Gästebuch sogar die Eintragsreihenfolge umdrehen willst, hier mal ein kleiner Einblick wie es gehen könnte: http://www.im-tal.net/302/seitentemplate-gaestebuch-mit-umgekehrter-reihenfolge/

    AntiSpam Bee ist in beiden Fällen ein sinnvolles Plugin gegen Spam.
     
  9. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Wenn in Deinen Seitentemplates die Kommentarfunktion von vornherein ausgebaut wurde, dann ja. maxe hat Dir einen super Link geliefert, mit dem Du wunderbar eine Gästebuchseite "mit Bordmitteln" erstellen kannst. Probier's einfach mal.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden