1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Plugin: Really Simple SSL, wirklich nötig?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von LittleRed, 3. Mai 2021.

Schlagworte:
  1. LittleRed

    LittleRed Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Halli hallo liebe Community,

    ich wollte mal nachfragen ob "Really Simple SSL" nur für die nachträgliche Konfiguration von SSL nötig ist oder ob "Really Simple SSL" auch bei einem mit SSL installiertem WordPress Positive Auswirkungen hat.

    Außerdem werden mit Hilfe des Plugins, weitere Zeilen Code in die HTACCSESS geschrieben, kann man das Plugin danach nicht einfach wieder deinstallieren und gut ist?
     
    #1 LittleRed, 3. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2021
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.499
    Zustimmungen:
    1.228
    Wenn man bei Umstellung von http auf https einmalig die Pfade in der Datenbank selbst anpasst, z.B. mit einem Plugin wie Better Search Replace und dazu bei Bedarf eine Weiterleitung für Grafiken oder andere Uploads in der .htaccess selbst einträgt, dann sind Plugins wie Really Simple SSL o.ä. gar nicht nötig.
     
    LittleRed gefällt das.
  3. LittleRed

    LittleRed Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht!
    Aber reicht es denn auch aus, das Plugin einmal zu aktivieren, die Einstellungen vorzunehmen und das Plugin danach wieder zu deinstallieren?
    Oder anstatt das Plugin zu installieren, einfach die htaccess zu bearbeiten?
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    260
    "Really Simple SSL" ist ungleich "Better Search Replace"

    du hast doch sicherlich schon einmal das Plugin deaktiviert und hast sicherlich festgestellt, dass deine Seite danach fehlerhaft war.

    Plugins wie Really Simple SSL kaschieren nur die fehlerhaften http:// Links aber ändern die Quelle der Fehler nicht.

    Quelle kann die Datenbank sein, oder typische Fehler in den erstellten Inhalten (auch Datenbank) oder im Theme oder Plugin.

    Und wenn du http:// Links in deiner css Dateien hast - hilft dir das empfohlene "Better Search Replace" NULL weiter.

    .htaccess bearbeiten ist immer gut :) und reicht per se aus.
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.499
    Zustimmungen:
    1.228
    Für Mitleser: Evtl. vorhandene http: Links direkt in CSS oder JavaScript Dateien müssten sowohl bei Nutzung von Better Search Replace als auch bei Nutzung von Really Simple SSL manuell selbst korrigiert werden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden