1. Herzlich Willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Position von Shortcode auf einer Seite verändern?

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Frank9652, 11. Oktober 2012.

  1. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne Dummy-Frage hinterher.
    Es gibt ja diverse Plugins, die schon fertigen Shortcode zur Verfügung stellen, den man nur in eine Seite einfügen muß, und die Pfade anpassen muß.
    Als Beispiel für die vielen Plugins nehme ich hier jetzt mal MP3-jPlayer -> Link

    Mit dem Shortcode
    [mp3j track="http://Pfad zum Musikstück.mp3"]
    wird der MP3-Player auf die eigene Seite eingebaut.

    Leider habe ich es (wahrscheinlich wegen der fehlenden HTML-Kenntnisse) bisher (fast) nicht geschafft, die Position solcher Shortcodes auf der Homepage zu verändern.
    Meistens kleben diese kleinen Progrämmchen am linken Bildschirmrand.
    Den einzigsten (halbwegs brauchbaren) Weg, den ich bisher gefunden habe, ist solche Shortcodes in eine Tabelle einzubinden, und die Zellenbreite der Tabellenzelle links von der Zelle, die den Shortcode beinhaltet zu verändern.
    Es geht doch bestimmt auch einfacher mit HTML-Befehl?
    Bisher waren aber diesbezüglich alle meine Bemühungen vergebends.

    Wäre dankbar für Licht in meinem Dunkel.

    Danke Frank
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    92
    Du kannst die Abstände z.B. in Deiner styles.css angeben. Dazu bräuchte man aber jetzt ein konkretes Beispiel, einen Link zu Deiner Seite wo es falsch ist. CSS ist allerdings eine komplexe Angelegenheit, die man nicht mal eben in 3 Sätze packen kann.
     
  3. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SirEctor!
    Habe es ja bisher immer hinbekommen, indem ich den Shortcode in eine Tabelle gepackt habe. Denke nur, dass es vielleicht einen einfacheren Weg gibt.
    Die styles.css wirkt sich ja (soweit ich weiß) auf ALLE Seiten aus.
    Mir geht es aber hierbei um die Optik auf einer einzelnen Seite.

    Mein eigentliches Anliegen (ist vielleicht ungewöhnlich)...
    Ich würde nur gerne "von erfahrenen Spezialisten" wissen ob sie es auch so machen würden, oder ob es andere (einfachere) Möglichkeiten gibt.
    So etwas wie z.B. <p style="text-align: center;">Test</p> um Text zu zentrieren nur halt für Shortcodes mit der Möglichkeit den Shortcode präzise auf einer Seite zu positionieren.

    Beispiel 1: -> Link
    Im Beispiel 1 wollte ich, daß die Wetteransicht in der Bildschirmmitte (und nicht am linken Rand) erscheint.
    Ich habe es so gelöst, dass ich den Code in eine Tabelle mit zwei Zellen gepackt habe, und Zelle 1 so lange mit Sternchen in Hintergrundfarbe aufgefüllt habe, bis die Wetteransicht sich ca. in Seitenmitte befindet.

    Hier der Code:

    <table>
    <tbody>
    <tr>
    <td><span style="color: #ebe0ca;">***************</span></td>
    <td>Codeschnipsel von Wetterinfo</td>
    </tr>
    </tbody>
    </table>

    Beispiel 2: - Link
    In Beispiel 2 befindet sich der Mp3-Player acht mal eingebettet in einer Tabelle mit 4 Zellen und 10 Zeilen.

    Beide Beispiele sind von der Optik so, wie ich es mir vorgestellt habe.
    Würde halt nur gerne wissen, ob es auch einen einfacheren Weg gibt, um so was hinzubekommen.

    Gruß Frank
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    92
    Ja, geht alles über CSS und ich würde CSS auch immer bevorzugen. kA ob ich als erfahrender Spezialist noch so durch gehe:

    Lösch z.B. mal die Tabelle bei der Wetterbox und schreib in Deine CSS folgendes:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Über div.wetterinfo sagst Du, dass nur der <div> mit der class="wetterinfo" angefasst werden soll.

    Ich habe mal ein paar Kommentare dahinter geschrieben, die hoffentlich verständlich sind.

    Beim zweiten Link hast Du manuell Daten wie Datum, Dauer und MB ergänzt, oder? Dann würde ich es evtl. auch über Tabelle machen.
     
    #4 SirEctor, 12. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2012
  5. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SirEctor!

    Danke, werde es ausprobieren. Muß mich vielleicht doch mal mit CSS beschäftigen.
    Ja genau, die Daten habe ich manuell ergänzt und stehen in separaten Zellen. - Danke für die Rückmeldung.

    Vielen Dank für deine Hilfe
    Gruß Frank
     
  6. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SirEctor!

    Vielen herzlichen Dank.
    Die Zentrierung über den CSS-Eintrag bei der Wetterbox hat geklappt.
    Muß ich mir merken.

    Gruß Frank
     
  7. Frank9652

    Frank9652 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Nachfrage: Wie kamst du die Breite von 320 Pixeln?
    Im Original Code von Wetterinfo habe ich bezüglich Breite nichts gefunden.
    Reiner Schätzwert?

    Gruß Frank
     
  8. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    92
    Ich habe gesehen, dass das Widget ca. 320px breit ist und das einfach genommen. Es gibt für den Firefox z. B. Firebug womit man sowas gut online sehen kann. Auch Chrome und IE9 haben ähnliche Tools an Board. Man muss allerdings etwas von Css verstehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden