1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Aktualisierung von eigenem Plugin-Inhalt

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Parzifal, 12. November 2020.

  1. Parzifal

    Parzifal New Member

    Registriert seit:
    12. November 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor ein paar Jahren ein Plugin geschrieben, mit dem ich eigene Überschriften und Fotos als Slideshow anzeigen kann.
    Dummerweise wird seit einiger Zeit kein neuer Content mehr angezeigt. Wenn ich einen Slide hinzufüge, rutscht ein alter raus und an seiner Stelle ist es leer.
    Die bereits vorhandenen Einträge kann ich aber in den Papierkorb verschieben und wieder herstellen. Das klappt.
    Woran könnte das liegen? Bin für jede Idee dankbar! Bei Bedarf poste ich auch meinen Code
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.682
    Zustimmungen:
    102
    Hi,

    Also bei den alten Einträgen verhält es sich so, wie dein Plugin das ursprünglich vorgesehen hat, aber bei den neuen geht es nicht mehr?

    Hast du mal die wp_debug Funktion ausprobiert, ob da irgendwelche Fehlermeldungen auftauchen, die sich auf das Plugin beziehen?

    Mal gecheckt, ob eventuell ein jQuery Problem vorliegt? Mit den letzten Funktionsänderungen bei WordPress haben wohl ältere Themes und Plugins diesbezüglich Probleme, da jquery migrate laut Angabe auf der Plugin Webseite nicht mehr Standardmäßig in WordPress ab Version 5.5 verwendet wird.

    Du könntest auch einen Blick in das php Fehlerprotokoll werfen, falls dein Hoster dir so was zur Verfügung stellt.
    Darüber lassen sich meist auch so diverse Fehlermeldungen ablesen.

    Wäre sicher auch nicht verkehrt, da wir ja nicht wissen wie du dein Plugin aufgebaut hast.
    Bitte beim Posten Code einfügen benutzen (Das Plus Zeichen im Texteditor), das macht die Sache dann übersichtlicher.
     
  3. Parzifal

    Parzifal New Member

    Registriert seit:
    12. November 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die durchaus hilfreiche Antwort. Ich werde mal die Fehlerlogs checken. Allerdings habe ich bereits einen Workaround für mein Problem entdeckt. Es verhält sich nämlich so, dass das Plugin wie vorgesehen funktioniert, wenn ich ein Bild für einen der Slides hochlade, nicht jedoch, wenn ich ein schon vorhandenes aus der Mediathek aussuche. Ich muss also jetzt zukünftig immer ein extra Bild hochladen, dann klappt es. Also alles halb so schlimm, ich glaube, damit kann ich leben aber ich werde wohl trotzdem noch wie du vorgeschlagen hast, in den logfiles nach möglichen Fehlerursachen suchen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden