1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Probleme im Dashboard bei zweiter Wordpress Installation auf Subdomain

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von burnedcash, 9. Februar 2015.

Schlagworte:
  1. burnedcash

    burnedcash Member

    Registriert seit:
    25. September 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wie der Titel schon sagt habe ich ein echt nerviges Problem.
    Ich habe kürzlich in einem Unterordner eine zweite Wordpress Installation vorgenommen, eigene Datenbank (mein Hoster ist Strato), das ganze läuft dann über eine Subdomain, soweit kein Problem.

    Nun habe ich aber im Dashboard ganz seltsame Fehler, da werden Dinge nicht oder nicht richtig angezeigt, Beiträge können nicht erstellt und bearbeitet werden.
    Ich habe das mal in ein paar Screenshots festgehalten.

    screen2.jpg screen1.jpg

    Im zweiten Screenshot sieht man das Hauptproblem, nach dem Klick auf Veröffentlichen (Beitrag oder Seite, ganz egal), erscheint ein roter Balken. Fehlermeldung. Nur steht da nichts außer "ed".
    Durch einen Klick auf Sichern kann ich den Beitrag zwar als Entwurf speichern, die einzige Möglichkeit ihn zu veröffentlichen ist dann via QuickEdit und dort den Status ändern - ich schreibe viele Beiträge und das kann es ja echt nicht sein.

    Außer Akism und Jetpack habe ich noch keine Plugins installiert, ebenso noch keine Themes.

    Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung parat?
    Ich wäre sehr dankbar.

    PS: Unter meiner ersten Installation im Hauptverzeichnis habe ich im Dashboard keine Probleme, alles funktioniert einwandfrei.
     
  2. burnedcash

    burnedcash Member

    Registriert seit:
    25. September 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    push.
    absolut niemand der helfen kann?
    zusätzlich vielleicht noch: die sprache der wordpress installation ist auf deutsch gestellt, das meiste wird auch in deutsch angezeigt, einiges dann aber auch wieder nicht (bsp.: in den einstellungen, "woche beginnt am: monday")
     
  3. Hilfe 1985

    Hilfe 1985 New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein ähnliches Problem. Die Sprache ist mal Deutsch mal Englisch und in den Themes ist nichts zu installieren. Hast du dein Problem gelöst und kannst mir helfen?
     
  4. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    137
    Da der oben angesprochene Beitrag 4 Jahre alt ist, lasse diese Zombies ruhen und verfasse bitte einen eigenen Beitrag!
    Im Zeitalter der "Neuen Medien" (wie eine Politikerin einmal sagte) ist dieser Zeitraum eine Ewigkeit und die Versionen von Wordpress und auch der Themes von damals mit den heutigen nicht zu vergleichen.
    Weiters als Newbie - bitte das lesen - besonders (II)
     
    Kurt Singer gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden