1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Probleme

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von LukasAltenburg, 23. Juli 2013.

  1. LukasAltenburg

    LukasAltenburg New Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hat jemand eine Idee wie man folgendes Problem beheben kann?
    Trotzdem ich mich mit meinen Benutzerdaten anmelde, kann ich keine Postings einsetzen "die fehlermeldung lautet "du hast keine Berechtigung"
    außerdem kann ich keine Bilder mehr hochladen, die Fehlermeldung lautet " Temporärer Ordner fehlt" ?

    Bisher ging alles ganz Normal und jetzt nicht mehr!!

    Wer kann helfen das Problem zu beheben???
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Als was bist du denn angemeldet?


    Sent from my iPhone using Tapatalk 2
     
  3. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Sowas passiert nicht einfach so. Da muss zuvor irgendwas von Dir oder dem Hoster geändert worden sein.
     
  4. LukasAltenburg

    LukasAltenburg New Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mit meinen Admin Daten angemeldet, komme auch ohne Probleme in den Adminbereich meiner Seite, kann aber keinen Post setzen, denn dann kommt diese Fehlermeldung wie bereits beschrieben.
    Wenn ich Bilder Hochladen möchte kommt die Meldung Temporärer Ordner fehlt
     
  5. cdr

    cdr Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lukas,
    schau dir mal dein Benutzerprofil an, ob du dort auch als Admin eingetragen bist.
     
  6. Lukas-Altenburg

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Re Probleme

    Wo finde ich das ??
    Auf dem Nutzer Profil im Daschboard finde ich nirgends den Hinweis auf den Admin
     
  7. flosse

    flosse Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    In der Benutzerliste (Benutzer -> Alle) in der Spalte "Rolle" siehst du deinen Status.
     
  8. Lukas-Altenburg

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Re Probleme

    In meinem Profil gibt es keine Benutzerliste??
     
  9. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du diesen Bereich

    user.png

    nicht siehst, dann bist Du auch nicht als Admin angemeldet
     
  10. Lukas-Altenburg

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Re

    Mein bisheriger Manager der den Admin tätigte hat mir sein Login gegeben,
    ich kann jetzt zwar auf den Admin zugreifen, mich aber scheinbar nicht als Admin setzen, außerdem habe ich über 296917 spam-Kommentare, die nicht gelöscht oder verschoben werden können.. Ich hab alles versucht das System führt nichts aus, jeder Versuch meine Rolle zu ändern und Tätigkeiten auszuführen werden nicht angenommen, es erscheint aber keine Fehlermeldung.


     
  11. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Hast du schon mal geschaut, ob deine Installation nicht evtl. kompromittiert wurde?
     
  12. formateins

    formateins Gast

    :roll::mrgreen::)

    Herzlichen, geh davon aus, dass Dein Blog obendrauf noch anderweitig kompromittiert wurde!

    Vorr. Wordpress neu aufsetzen und Backup einspielen. Alternativ mal über phpMyAdmin versuchen, die comments zu richten. Wird vorr. nicht funktionieren. Evtl. noch mit phpminiadmin probieren.
     
  13. Lukas-Altenburg

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Probleme gelöst


    Ich konnte die Probleme lösen, musste den Webspace erhöhen, da durch die Masse an Spams dieser ausgelastet war.
    Für alle die ein ähnliche Problem haben, die Spams können zu Webspace Problemen führen diese also besser immer löschen und nicht ansammeln
    Wäre besser wenn man diese ungebetenen Kommentare "Spams" alle auf einmal löschen könnte. ich muss jetzt Seite für Seite insgesamt über 200.000 solcher Spams löschen

    Danke nochmals an alle die mir mit Tips geholfen haben war wirklich sehr gut und ich kann nur Danke sagen
     
  14. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Blödsinn... Spam-Kommentare werden in der Datenbank gespeichert und nicht auf dem Webspace. Auch das Löschen ist nicht immer sinnvoll. Als Beispiel nenne ich hier Antispam Bee, welches dadurch lernt, dass Spam als solcher markiert und eben nicht direkt gelöscht wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden