1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Produkt Kauffilter ausblenden

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von DLY, 17. März 2021.

  1. DLY

    DLY New Member

    Registriert seit:
    17. März 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich baue gerade einen B2B Shop mithilfe von WooCommerce. Dort kann ich im Grunde die Produkte aufteilen in "Stiefel" und "Normale Kleidung". Normale Kleidung hat einen Filter für die Größe. Die Stiefel haben einen Filter für die Größe und für die Schaftgröße. Die Produkte sind alle als Varianten angelegt. Es gibt also Stiefel in allen Größen mit allen Schaftgrößen.

    Beispiel T-Shirt: Größe = XL
    Stiefel: Größe = 40 | Schaftgröße = 43/45

    Bei den Stiefeln muss ich beides auf der Produktdetailseite auswählen um ihn in den Einkaufswagen zu legen. Bei allen anderen, habe ich die Schaftgröße ja nicht, also soll die Auswahl dort auf der Detailseite auch nicht angezeigt werden. Die ist nur relevant bei Stiefeln.

    Aber da ich sie für die Stiefel brauche, wird sie auch bei allen anderen Produkten angezeigt. Auch wenn es dort keine Auswahl dafür gibt. Importieren tu ich die Produkte mit WP All Import.

    Der Support vom Theme mag mir da nicht weiterhelfen, weil sie da nur auf WooCommerce verweisen. Hat einer eine Idee wie ich das handhaben kann?
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Bei den T-Shirts einfach die Eigenschaft Schaftgröße NICHT einbeziehen.
     
  3. DLY

    DLY New Member

    Registriert seit:
    17. März 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Aber die wird mit WP ALL Import ja automatisch überall miteinbezogen sobald ich den Platzhalter dafür dort reinziehe. Das heißt die einzige Möglichkeit wäre dann einfach zwei verschiedene Imports zu machen? Oder bekommt man das in einem hin?
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Richtig. Entweder zwei getrennte Imports oder über die Custom Functions eine Logik schreiben, die bei T-Shirts keine Schaftgröße importiert bzw. anlegt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden