1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Produktfoto und erstes Galleriefoto für Produktkategorie-Seite austauschen

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von D.R.Frog, 13. Mai 2020.

  1. D.R.Frog

    D.R.Frog New Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn jemand einen Ratschlag oder Tipps hat, wie ich mit meinem Problem weiterkomme ...

    Ich habe einen Woocommerce-Shop mit unterschiedlichen Produkten und Produktkategorien.
    Alle meine Produkte sind freigestellt und diese Fotos entsprechend als Produktfoto in Woocommerce angelegt. Des weiteren gibt es dann zu jedem Produkt einige andere Fotos (Produktgallerie).

    Wenn ich nun die Produktkategorie-Seiten öffne erhalte ich dort alle Produkte gelistet und auf weißem Hintergrund (3-spaltig). Sobald ich den Zeiger darüber bewege erscheint das 1. Foto der Produktgallerie.

    Nun meine Frage:
    Weil nun alles sehr "langweilig" bzw. weiß aussieht, möchte ich jeden zweiten Artikel "umkehren".

    Sprich:
    Produkt1: Freigestelltes Produktfoto auf weiß, beim darüber Bewegen erscheint das 1. Produktfoto der Gallerie
    Produkt2: 1. Produktfoto der Gallerie, beim darüber Bewegen erscheint das freigestellte Produktfoto auf weiß
    Produkt3 Freigestelltes Produktfoto auf weiß, beim darüber Bewegen erscheint das 1. Produktfoto der Gallerie
    und immer so weiter ...

    Gibt es eine Möglichkeit per Hook oder Plugin dieses Vertauschen v von Produktfoto und erstem Produktgalleriebild bei gewissen Produkten auf dengewünschten Produktkategorieseiten so zu erzwingen?

    ... weil ich möchte, dass natürlich alle Produkte auf den Produktdetailseiten bzw. auch beim Hinzufügen in den Warenkorb mit dem freigestelten Produkt dort als Produktfoto angezeigt werden, kann ich nicht einfach bei dem Produkt selber Produktfoto und 1. Produktgalleriebild austauschen, sonst hat dies ja Auswirkungen auf das Produkt selbst.

    Wie gesagt, es handelt sich nur um eine optische Gründe auf den Produktgallerieseiten.

    Würde mich freuen, wenn jemand mein Problem nachvollziehen kann und evtl helfen kann.

    Besten Dank schon mal!
    LG D.R.Frog
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.792
    Zustimmungen:
    94
    ach wie grässlich! ach wie langweilig! ach wie SEO feindlich!

    Ja es gibt die Auflagen von eBay und Amazon, dass man auf weißen Hintergrund freistellen MUSS. Einige sind auch der Meinung, dass durch den gleichen Hintergrund ein stimmiges Bild vom Shop entsteht.

    Dank Zalando gibt es ein umdenken
    https://www.zalando.de/damen-home/

    ach ja - "sobald man einen Zeiger darüber bewegt" erscheint kein weitere Foto :)


    leider nein...

    da der Shop bereits das erste Foto der Produktgallerie und das freigestellte Produktfoto für die Darstellung aus der Datenbank geholt hat, kann ein Programmierer sicherlich diesen Darstellungswechsel erstellen. Einfach eine Anfrage in der Job Böse stellen und sich über die internationalen Angebote freuen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden