1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Rechnungsadresse - Lieferadresse DHL

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von truetext, 14. Juni 2019.

  1. truetext

    truetext Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Auch wenn der Kunde bei normalen Frontendbestellungen KEINE abweichende Lieferanschrift wünscht, sind nachher im Admin für die entsprechende Bestellung beide Felder ausgefüllt. D.h. das Adressfeld Liederanschrift besitzt die Daten vom Feld Rechnungsanschrift. Beide Felder haben Daten. Finde ich eigentlich nicht so ganz logisch.

    Ist das normales Verhalten oder liegt es an einem der zahllosen Codeschnipsel, die ich implantiert habe?

    Hintergrund ist der, dass das Plugin "DHL for Woocommerce" was ich benutze, immer die Daten vom Feld Lieferanschrift benutzt. D.h. wenn ich eine Bestellung manuell anlege, z.B. nur als Gast und dementsprechend nur das Feld "Rechnungsanschrift" ausfülle, mit nationaler Inlandsadresse, dann bleibt das Label von "DHL for Woocommerce" trotzem immer auf "Paket international" stehen, auch wenn die Rechnungsanschrift Inland ist. Es müsste eigentlich DHL national wählbar sein, ist es aber nicht.
    Das ändert sich erst, wenn ich auch die Lieferadresse zumindest mit einer nationalen PLZ ausfülle.

    Okay, es ist jetzt nicht so das Megaproblem, weil man die Rechnungsadresse ja auch in die Lieferadresse kopieren kann. Und immerhin wird die Lieferadresse, sofern sie komplett mit der Rechnungsadresse identisch ist, bei Invoice and Packingslips, was ich benutze, auch nicht angezeigt. Nur wenn Daten verschieden sind, wird die Lieferadresse korrekterweise angezeigt.
    Aber wie gesagt logisch ist es für mich irgendwie nicht. ;-/

    Danke für die Aufmerksamkeit
    und Gruß
    :)
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.426
    Zustimmungen:
    47
    ich persönlich bevorzuge diese Darstellung / Speicherung der Daten in meinen Online Shops. Auf die Rechnungsdaten haben meine Kurierdienste keinen Zugriff. Die Darstellung hat noch weitere Vorteile für mich.

    Wenn dein Kunde keine abweichende Lieferanschrift wünscht - wird es richtig ausgefüllt und wenn du als Gast (?) keine abweichende Lieferanschrift wünscht - wird es flasch / nicht ausgefüllt?

    Dann stimmt die Erfassung der Gastbestellung bei dir nicht.

    eigentlich schon... der Rattenschwanz von weiteren Fehlern ist eigentlich extrem lang. ich habe zum Beispiel auch länderbezogene Umsatzsteuer in meinen Shops abgebildet und den Heidenspass möchte ich nicht wegen fehlerhaften Daten per Hand prüfen wollen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden