1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

redesign der offiziellen Gutenberg-Demoseite auf WordPress.org

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von suedtiroler, 11. November 2021.

  1. suedtiroler

    suedtiroler Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. März 2021
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    14
    WpTavern.com - eine sehr interessante Wordpress-Blog zu allen möglichen Entwicklungsfragen kommt immer wieder mit Interessanten Neuigkeiten. Neulich z.B. der Artikel zur offiziellen Gutenberg-Demoseite auf WordPress.org: diese wird überarbeitet - mehr Einblicke, bessere Übersichten

    Sarah Gooding hat vor wenigen auf WpTavern.com einen Artikel veröffentlicht - zur Überarbeitung der offiziellen Gutenberg-Demoseite auf WordPress.org wird überarbeitet - mehr Einblicke, bessere Übersichten

    Zitat: "Die offizielle Gutenberg-Demoseite auf WordPress.org ( https://wordpress.org/gutenberg/ )
    wird möglicherweise bald ein Update und Redesign erhalten, welches die Fähigkeiten des Editors besser widerspiegelt und die Designkreativität zeigt, die durch die Block-Pattern verfügbar ist.

    Die von Automattic unterstützten Designer Beatriz Fialho und Kelly Hoffman haben einen Prototyp zur Prüfung eingereicht, der sowohl helle als auch dunkle Modi und drei verschiedene Variationen für die Typografie untersucht.

    bild_4.jpg
    Bild: Wptavern.com

    „Nun, da Gutenberg seit einigen Jahren ein Teil von WordPress ist, ist es sinnvoll, es zu aktualisieren und die Botschaft vom ehemaligen neuen Post-Editor auf den Editor zu verlagern, der alle Teile Ihrer Website antreiben kann“, sagte Fialho.
    In der Praxis führt dies zu einer ausgefeilteren Landingpage mit weniger Fokus auf die Demo als Spielplatz, der von Besuchern manipuliert werden kann. Überschriften wie „Sag Hallo an den neuen Editor“ sind mittlerweile veraltet, da der Editor nicht mehr neu ist. Es ist mittlerweile fast drei Jahre her, dass Gutenberg in WordPress 5.0 eingeführt wurde.
    Seit dem Start der Demoseite ist die Verwendung von Pattens zu einem Kernstück bei der Gestaltung von Seiten mit Gutenberg geworden. Die aktualisierte Demo wird Blöcke und Muster hervorheben und einen neuen Abschnitt hinzufügen, der neuen Benutzern hilft, sich mit Ressourcen zum Erlernen von WordPress zu verbinden. „Es ist beabsichtigt, dass die Seite eher wie eine Landingpage aussieht als wie eine Open-Canvas-„Spielplatz“-Seite“, sagte Fialho. „Obwohl es immer noch interaktiv sein kann und es den Leuten ermöglicht, herumzuklicken und zu erkunden, zeigt es, was mit dem Editor möglich ist, und bleibt letztendlich informativ.“

    bild_2.jpg
    Bild: Wptavern.com

    Einige Mitwirkende haben den Beitrag kommentiert, um kritisches Feedback zu geben. Einige Verfeinerungen in der Formulierung auf der Seite können erforderlich sein, um für neuere Zielgruppen geeignet zu sein. Dan Soschin, ein von Automattic gesponsertes Marketingteammitglied, schlägt vor,
    Begriffe wie „WordPress-Editor“ und „Blöcke“ und „Muster“ umzuformulieren, sodass deren Verständnis keine Voraussetzung für die Wahl von WordPress als CMS ist.

    Soschin schlug auch vor, dass das Design eine größere Vielfalt an visuellen Elementen für die Darstellung verschiedener Arten von Websites wie E-Commerce, Medienportfolios und Nachrichtenseiten enthält, um die Flexibilität der Plattform über das reine Bloggen hinaus zu demonstrieren. Feedback zu dem Vorschlag ist bis zum 5. November vor der nächsten Iteration möglich. Mitwirkende sind auch herzlich eingeladen, sich am Meta Trac-Ticket zu beteiligen, wo frühere Diskussionen stattgefunden haben."
    Ende des Zitats: aus Sarahs WpTavern-Artikel: https://wptavern.com/wordpress-gutenberg-demo-page-is-getting-a-redesign

    bild_3.jpg
    Bild: Wordpress.org

    gutenberg_page_redesign_2.png

    Proposed updates (aus dem Artikel auf Make.Wordpress:

    https://make.wordpress.org/design/2021/10/29/redesign-of-the-gutenberg-page/ ) In these iterations, we grabbed many ideas from patterns in the Pattern Directory, ending up with an interesting collection of different block patterns. We kept copy and visual elements rather minimal, exploring three typographic alternatives: two sans-serif fonts, Inter and SF, and an elegant serif font, EB Garamond.

    We also explored both light and dark modes.

    It is intentional that the page looks more like a landing page rather than an open canvas “playground” page. While it can still be interactive, allowing people to click around and explore, it shows what is possible to achieve with the editor, remaining ultimately informative.

    Structurally, there are a few proposed changes:

    - Highlighting Blocks and Patterns separately
    - Adding accessibility info and improvements to the “Gutenberg loves everyone” section
    - Adding a section for new users, linking to Learn WordPress and highlighting a few key courses
    - Creating a section with some more helpful content and links to dig deeper about Gutenberg

    ( aus dem Artikel auf Make.Wordpress: https://make.wordpress.org/design/2021/10/29/redesign-of-the-gutenberg-page/ )

    Weitere Links:
    die Gutenberg-Demo-Page: https://wordpress.org/gutenberg/
    WpTavern-Artikel: https://wptavern.com/wordpress-gutenberg-demo-page-is-getting-a-redesign
    der Artikel auf Make.Wordpress: https://make.wordpress.org/design/2021/10/29/redesign-of-the-gutenberg-page/
    der Prototyp: https://www.figma.com/proto/Gl653sYvO3RBhVtWSFwMcD/Gutenberg-Page?page-id=1865%3A12926&node-id=1865%3A12927&viewport=241%2C48%2C0.15&scaling=min-zoom&starting-point-node-id=1865%3A12927
    Block Editor-Handbook: https://developer.wordpress.org/block-editor/
    getting-started - create-block: https://developer.wordpress.org/block-editor/getting-started/create-block/
     
    Kurt Singer gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden