1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 remove filter??

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Snewi, 20. Februar 2021.

  1. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es gibt folgende function in meinem Theme:

    function get_google_fonts_url() {
    return esc_url( apply_filters( 'get_google_fonts_url', '//fonts.googleapis.com' ) );
    }

    Kann ich diese irgendwie löschen oder deaktivieren?

    LG
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.399
    Zustimmungen:
    190
    keine gute Idee. Die Funktion liefert eine URL zu Fonts von Google...

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn die Funktion weiterhin verwendet wird und ein nichts zurückliefert kommt

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    besser ist auf den Aufruf von get_google_fonts_url zu verzichten...
     
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.605
    Zustimmungen:
    979
    Der in der Funktion genannte Filter beeinflusst die Domain, von der die Google Webfonts abgerufen werden.

    Wird der Wert leer zurückgegeben, entstehen auf Deinem Server 404 Fehler für nicht vorhandene Dateien/Verzeichnisse, die vom Theme dann noch an diese Domain angehängt werde.

    Du kannst unter Umständen den Filter nutzen, um auf z.B. auf lokal auf Deinen Server kopierte Google Fonts zu verweisen. Wie das im Detail funktionieren könnte, ergibt sich aus dem Theme, das hier leider nicht genannt wurde, somit ist weitere Hilfe dazu derzeit nicht sinnvoll möglich.
     
    arnego2 gefällt das.
  4. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hey, jaich nutze über meine Child-Theme schon die Google-Fonts lokal. Deswegen möchte ja diese Verbindung kappen.
    Was könnte ich also in meine functions.php schreiben um den Aufruf zu unterbinden?

    LG
     
  5. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    124
    Probiere es mal damit, in die function.php

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  6. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    leider kommt das nur ein schwerwiegender Fehler :)
     
  7. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Der von JAVA-Hosting genannte Quellcode ist fehlerhaft. Da fehlt etwas am Ende:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn Du trotz dieser Korrektur immernoch einen "schwerwiegenden Fehler" angezeigt bekommst, wirf einen Blick ins error-Log von denem Hosting. Dort müsste der konkrete Fehler benannt sein.
     
    #7 threadi, 20. Februar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2021
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.605
    Zustimmungen:
    979
    Auch im korrigierten Code in #7 fehlt noch ein } und abgesehen davon ist dieser Ansatz generell nicht ratsam, da er viele Cache-/Minify-Plugins aus dem Tritt bringen kann und auch der dns-prefetch u.ä. auch noch weiterhin vorhanden ist.

    Finde heraus, wo diese ganze Funktion verwendet wird, dort gibt es bei vielen Themes noch andere Filter, mit denen Du die ganze Ausgabe bzw. das zugehörige wp_enqueue_style() o.ä. unterbinden oder mit einem wp_dequeue_style() sauber entfernen kannst.
     
    threadi gefällt das.
  9. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    ok ich schaue mal danke
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden