1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Responsive Theme Longevity zeigt auf Tablet und Mobile den Text in senkrechten Linie

Dieses Thema im Forum "Mobil mit WordPress" wurde erstellt von braveheart, 30. Juni 2016.

  1. braveheart

    braveheart New Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin ein absoluter WP Neuling (ohne Codierungskenntnisse) und bin mit meiner ersten WP HP kurz vor Abschluss (www.sabineanderhub.ch ).

    Das Theme Longevity (free Version) ist ein responsive Theme. Die Seitengestaltung habe ich, bis auf die Homeseite, via Visual Composer gestaltet.

    Auf dem Desktop ist alles richtig angezeigt. Wenn ich jedoch die Mobile oder Tablet Ansicht wähle (auf dem Device selber oder mit dem Ansichtwechsel nach Device im Visual Composer) habe ich ein Problem mit der Darstellung. Bis auf Home, werden auf allen Seiten die Texte in einer senkrechten Linie (Einzelbuchstaben) dargestellt.

    Ich habe Longevity angeschrieben, sie meinten, es hat mit Einstellungen beim Visual Composer zu tun. Visual Composer selber, reagiert nicht auf meine Anfragen.
    Bei den Seiteneinstellungen habe ich unter den Deviceeinstellungen im Visual Composer schon alle Varianten der Spalteneinstellungen getestet, jedoch ohne Erfolg.

    Unter Google oder im Forum habe ich bislang keine Lösung gefunden.

    Was mache ich falsch?

    Bin euch dankbar um einen Hinweis.
    Liebe Grüsse
    Däni
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    326
    Du hast bei irgendeinem Element manuell einen Margin hinzugefügt. Das sieht dann per CSS so aus
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das kann dann natürlich nicht im mobilen Bereich funktionieren. Besser wäre es du arbeitest mit Prozent oder liest dich in media-query ein.
     
  3. braveheart

    braveheart New Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ciao SirEctor
    Danke dir. Ich habe auf jeder Seit unter den Optionen einzelner Elemente des Visual Composer die Rand- und Distanzeinstellungen manuell erfasst. Einerseits die Titel, weil die ganze Seite von den Grundeinstellungen her, zu stark links ausgerichtet ist und weil ich die Distanzen einzelner Element (bspw. Trennlinie, Button, etc.) zu anderen VC Elemente anpassen wollte.
    Wenn ich dich richtig verstehe, sollte ich eben diese Distanzeinstellungen nicht machen? Wie dann ohne Programmierkenntnisse?
    LG und danke dir
    Däni
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    326
    Wie gesagt, versuch %-Angaben zu verwenden, oder geht das im VC nicht? Ich selber nutze solche Composer nicht.

    Auf die Frage
    kann ich nicht wirklich antworten. Denn ich repariere mein Auto auch nicht selber, wenn ich keine Ahnung davon habe.
     
  5. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    326
  6. braveheart

    braveheart New Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sorry für das späte Feedback und danke für den Link. Hat geholfen. Ich bin zwar immer noch nicht auf dem Punkt, doch scheinbar ist die Mobile Anpassung mit Visual Composer effektiv nicht so einfach. Ich habe nun unter den Designeinstellungen jeder einzelnen Spalte die Darstellung der Spalte pro Device angegeben. Hat in 50% der Fälle funktioniert. Bei den anderen 50% weiss der Geier, was das Problem ist..;) Egal ich lasse es nun mal so stehen. Ein ganz wichtiger Punkt im Hinblick auf die responsive Darstellung ist die Distanzangabe der einzelnen Elemente, die ich im Visual Composer angegeben habe. Ich hab bislang "px" erfasst. Diese Angabe hat die Darstellung komplett verzerrt. Mit der Änderung auf "%" konnte ich dieses Problem lösen.
    Danke für deine Hilfe SirEctor. Falls jemand zu meinen restlichen Mobile Darstellungsproblemen sonst noch einen guten Tipp hat, jederzeit gerne.
    Liebe Grüsse und habt ne gute Zeit
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden