1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

S: kostenlosen Webhoster

Dieses Thema im Forum "Webhosting-Provider" wurde erstellt von DaTigga, 8. August 2011.

  1. DaTigga

    DaTigga Member

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie der Titel schon sagt suche ich einen kostenlosen Webhoster für meine erste Versuche mit WP.
    Natürlich sollte er die "normalen" WP Anforderungen (PHP4/5 und MySQL) erfüllen und zusätzlich die Suchfunktion (für Plugins und Themes) unterstützen.
    Ich hatte mich schon für bplaced.net entschieden allerdings klappt dort die Suchfunktion nicht, so dass ich immer alles manuell hochladen muss.

    Diesen Blog will ich nur zum experimentieren und für meine ersten Versuche mit WP benutzen. Da ich mich erst seit kurzem damit beschäftige brauche ich halt einen kleinen Spielplatz und deshalb such ich einen kostenlosen Hoster.
    Natürlich weiß ich, dass ich auch eine lokale Datenbank erstellen kann allerdings würd ich gern meine Fortschritte mit anderen teilen und vllt. auch mit anderen daran zusammen arbeiten.

    Danke schon mal für eure Vorschläge

    Gruß Tigga
     
  2. hook

    hook New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  3. Julius Cesar

    Julius Cesar Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kostenlos heist immer irgendwelche Einschränkungen oder sinlose Werbung.

    Des Weiteren kostet schon eine Domain Geld es sei den du willst eine Subdomain alla meinblog.ichwillnixbezahlen.de!

    Und wenn du nur testen willst, dann nutze doch gleich einen Profihoster.

    6 Monate kostenlos testen und wenn es nix wird kannste dann kündigen

    Hier der Link http://all-inkl.com/
     
  4. DaTigga

    DaTigga Member

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch probiert
    mich "stört" allerdings, dass ich dort aus dem Dashboard nichts suchen und installieren kann, sondern auf wordpress.org gehen muss dort das Plugin downloaden und dann manuell hochladen muss.

    Das mit der Subdomain ist mir relativ egal, die URL kann aussehen wie sie will.
    Die 6 Monaten klingen gut, wenn man wirklich danach (oder währenddessen) kündigen kann.
     
  5. Julius Cesar

    Julius Cesar Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt das ist ein ordenlicher Provider, inkl. super Support.

    Wie gesagt kostenlos bringt immer irgend welche Probleme mit sich.
     
  6. ! 4rtist.com#───█

    ! 4rtist.com#───█ Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    1jährige Testphase incl .de http://freeweb.de

    Möglichkeit 1click installation ohne Serverdaten http://ho.am
    das Angebot* kommt erstmals komisch daher, aber es funkioniert

    *Byethost reseller

    denke bei Byethost direkt müsste es dann auch so sein

    http://byethost.com/index.php/free-hosting

    • FTP account and File Manager
    • Control Panel and Automatic Script Installer
     
  7. GameBoyachneMan

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ich halte nicht viel von den kostenlosen Hostern, habe da mal versucht ein Blog zu betreiben und habe schnell auf geben. Es gab da zuviele dinge die nicht richtig funktionierten oder man durfte oder konnte bestimmte Dinge nicht betreiben.
    Ich würde eher die Finger von den Kostenlosen lassen.

    Ich selber bin jetzt bei goneo! Die haben für Neukunden fast immer irgendwelche günstigen Angebote. Vielleicht ist ja was für dich dabei.
     
  8. Karsten_B

    Karsten_B Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    bplaced eigentlich das beste..aber von der verfügbarkeit her nicht so dolle...meine erfahrung zumindest.
     
  9. Dalmayr

    Dalmayr New Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Webhoster Prosite bietet einen kostenlosen Blog an. Die Gebühren für die .de Domain wird von Prosite übernommen. Voraussetzung ist nur, dass regelmäßig was gepostet wird;)
     
  10. JJ9

    JJ9 Member

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  11. tanja82

    tanja82 New Member

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auch ist Zobyhost.com kostenlos und ohne werbung, die einzige Einschrenkung ist das du keine Dateien über 3,4 megas Uploaden kannst, aber beim WP einstellen hatte ich null Probleme.
     
  12. Gisan

    Gisan Member

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    bplaced

    Kann dem kollegen nur recht geben mit bplaced, habe auch dort meine TestBlog liegen und eigentlich erst Zufrieden.

    Viel Webspace, DB anlegbar und ein recht guter Support.

    Mit freundlichen Grüßen!
    Gisan
     
  13. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    20
    Also ich persönlich finde bplaced auch am Besten. Zwar passt die Verfügbarkeit nicht immer, dafür gibts aber Leistungsmäßig nichts vergleichbares auf dem Markt.

    Top Support, Viel Speicher, Viele Domain, ein tolles Forum und auf Userseiten absolut werbefrei :)
     
  14. Vanessa Rothstein

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also - ich würde dir raten lass es

    wer mal einen blog bzw eine website mit richtiger cms aufsetzten will der sollte es erstmal auf einem lokalen server al la xammp probieren..

    ansonsten schliesse ich mich meinen Vorrednern an : umsonst-hoster haben alle ihre tücken und das meiste was man machen will kann man da eh nicht machen

    ich denke diese sachen mit ein jahr gratis kann man ja nicht als solches bezeichenen weil die ja defacto dann doch immer irgendwelche gebühren nehmen.

    Aber genau die würd ich dann auch empfehlen - die haben zwar auch immer irgendwelche Macken - aber damit kann man als Anfänger evtl. leben:

    zb. hat one.com die beschränkung auf nur eine Datenbank pro Domain - aber das ist im Zweifelsfalle ja auch ausreichend - die haben da auch immer so ein Angebot mit "einem Jahr gratis" aber eben auch service rund um die uhr - und den kann man gerade als anfänger denke ich sehr gut gebrauchen
     
  15. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Pytal sehr empfehlen. Ich hatte dort sehr lange meine Projekte liegen und war immer sehr zufrieden (inzwischen hoste ich selbst).

    Kurz zu den Daten, ich mach das mal als Liste, damit das lesbar bleibt :)

    • 10 Präsenzen erlaubt
    • Speicherplatz und Traffic unbegrenzt
    • MySQL 5, PHP5.3.6 und 5.2.17, FTP 1x pro Präsenz
    • Kostenlose Subdomains
    • Domains aufschaltbar (extern oder über Pytal bestellt)
    • Kein Punktequatsch oder so
    Das ganze allerdings mit einer Werbeeinblendung alle drei Stunden pro User.
    Die Werbung kann für einen Euro im Monat deaktiviert werden.
    Wer auf nen Premium-Server mit max. 500 Präsenzen möchte, zahlt 2 Euro im Monat, da ist die Werbefreiheit dann schon drin.


    Ich hatte dort größere Sachen wie mein Blog und Netzwerke mit WordPress MU (damals...), kleinere Projekte hab ich immer noch dort. Ich hatte nur Präsenzen auf nem Standard-Server mit Werbefreiheit. Ganz ehrlich, der Freehoster hat so manchen großen und guten Paidhoster sowohl in Ausfallsicherheit, als auch in Leistung und allgemeiner Tollheit locker in den Schatten gestellt. Das nur zum Thema "wer gute Leistung will, muss zu nem Paidhoster gehen". Ich hab damals für nen Euro im Monat mehr bekommen, als andere für 20€ :)



    Momentan gibt es dort allerdings Probleme, die anscheinend nicht wirklich dem Betreiber anzulasten sind. Seit Jahren wird DDoS gefahren, das war allerdings aufgrund der hohen Bandbreite selten ein Problem, inzwischen sind die Angriffe stärker, weshalb es in der letzten Zeit ab und zu zu Problemen mit DDoS kam. Und jetzt gerade sind die Hostingserver anscheinend aus, weil die Netzteile getauscht werden müssen, weil im RZ unverhofft der Frühling kam und die Lüftung ausfiel.


    Gut, das wurde jetzt ein kleiner Roman, hier das Fazit: Ich empfehle Pytal. Das Angebot ist mit guten Paidhostern vergleichbar und m.E. (subjektiv) besser als das anderer Freehoster.
     
  16. Umfrager

    Umfrager New Member

    Registriert seit:
    25. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bplaced ist ein guter Freehoster. Auch wenn ich persönlich lieber paar Kröten im Monat ausgebe. Aber Bplaced oder auch Pytal sind okay :)
     
  17. ehrenwert

    ehrenwert Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wir bieten aktuell einen sehr guten Webspace* an, welcher unserer Meinung nach für WP völlig ausreicht.

    Das Paket ist dieses hier und würde normalerweise 1€ pro Monat kosten. Bei Interesse bitte ich um eine PM, damit ich den Gutscheincode zusenden kann :)
     
  18. danny5000

    danny5000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ich finde free webhosting zum testen garnicht schlecht. es gibt sogar einige wenige free webhosting provider die keine werbung schalten, allerdings sind die seiten von free webhostern meist langsam und du bekommmst sogut wie null kunden support wenn irgendwas ist.
     
  19. ehrenwert

    ehrenwert Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig - allerdings: Wenn ich Free Webspace zum Testen nehme und mit allen Einschränkungen leben kann, ist das okay. Wenn ich mit diesen Einschränkungen aber nicht dauerhaft leben kann, müsst ihr den Aufwand wegen des Umzuges noch einberechnen.
     
  20. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    php memory_limit bei dem Paket?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden