1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Safari3 schluckt Absätze im Editor

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von danielgww, 14. Juni 2007.

  1. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Habe dazu noch nichts gefunden, daher wird es mal sofort gefragt.

    Habe mir gestern Safari3 runterbeladen. Endlich geht der Editor auch gescheit. Aber ein Problem hat das ganze. Da die <p></p> im Editor (auch nicht im code) eingeblendet werden, werden diese beim Safari bei Speichern auch nicht berücksichtigt.

    Es ist ganz schön nervig, wenn man einen Beitrag bearbeiten will und die ganzen Absätze verschwinden. Hat jemand das selbe Problem, oder besser eine Lösung?

    Ich will hier keine Welcher-ist-der-beste-Browser Diskusion auslösen. Bitte nur posten, wenn es der Behebung der Problems hilft. "Benutze FF" kann ich selber schreiben.
     
  2. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde erstmal langsam machen, da sind noch einige Ungereimtheiten bei Safari auf der Win-Plattform auszumachen.

    Angetestet: Safari Beta für Windows mit massiven Problemen - Golem.de

    Weiter ist ja Apple noch nicht, sind ja noch Beta und was ich so gesehen habe... naja. Mag er erstmal flügge werden auf Windows.
    ------

    Ich benutze Fx. *grinselt* Feinheiten im Detail zu finden sind.
     
  3. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mag sein, dass Safari unter Win noch Probleme hat (darum ist es ja Beta). Aber auf meinem Mac läuft er einwandfrei!
     
  4. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    :confused: Will er nun erzählen, daß er auf einer Mac-Plattform unter SAFari mit WP dieses Phänomen hat?

    Vielleicht sollte man einführen, überall ne Euro einzukassieren für die WP-Kaffeekasse, wenn einer von Leuten verlangt, in die Ferne zu schauen oder Kristallkugeln zu schubsen und zu bemurmeln.
     
    #4 S.i.T., 14. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  5. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Das ich einen Safari auf einem Mac laufen habe, hat mit dem Problem wohl eher weniger zu tun. Ich glaube nicht, dass es hier eine Rolle spielt!

    Es war eher eine Erklärung zu dem unnötigen Tipp über die Browserfrage, die ich nicht hier haben wollte. Weshalb ich übrigens auch schon am Anfang darauf hingewiesen habe!

    Aber manche können es ja nicht lassen, an Thema vorbeizureden, nur um ihre Meinung zum besten zu geben... Probleme werden so nicht gelöst!
     
  6. emeff

    emeff Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade 3.0.1 runtergeladen, aber die löst zwar viel Probleme, aber das Rendering von Seiten noch nicht so richtig...
     
  7. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Hallllooooooooo, schon bemerkt daß es hierzulande auf der Win-Plattform ebenfalls Safari gibt? Woher soll nun wer wissen, auf das du werkelst?

    Ja Kinners, sin mer nun bei heise und CoKG gelandet? Statt auf die Diskussion hinzweisen "Bitte nicht ich surf..." es mit "unter MacOS was weiß ich... " versuchen. Hätte ich nicht gepostet.
     
    #7 S.i.T., 14. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  8. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    @S.i.T.
    schon mal überlegt, warum kein FF-user schreibt, auf welcher Plattform er arbeitet?

    Mir ist schon klar, dass es die Win Version gibt, daher habe ich ja geschrieben, denn Safari ist jetzt für ein größeres Publikum zugänglich und Probleme werden eher erkennt...
     
  9. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    47
    Vielleicht sollte hier jeder, um Mißverständnisse und unnötige Nachfragen zu vermeiden, verpflichtet werden, einige Elementardaten in der Signatur anzugeben.
    Also WP-Version, Betriebssysten mit Version, Webhoster, Serverplattform u.Ä.
    Ich will da mal mit gutem Beispiel vorangehen, kleinen Moment aber noch.

    Gruß
    Ingo
     
  10. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Also mal Butter zum Fisch

    1. Im Firefox-Forum ist es üblich und gang und gäbe, bei Problemen seine Konfiguration mitzuliefern. Denn es ist ein himmelweiter Unterschied ob ich den Fx auf Win, Linux oder Mac laufen lasse.
    Es gibt viele dort die der einfachheithalber in der Signatur ihren Stammbaum listen, per link, als Text wie auch immer.

    Mehr kam von dir nicht. Und das haben bestimmt mehr Win-User die letzten Tage getan, als Mac-User. Liegt ja auf der Hand, nur um mal sich die Chause anzuschauen.

    Du hast gesät und das geernet, was du gesät hast - so einfach ist das.
     
  11. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt weis jeder, das dieses Problem bei mir mit Safari auf dem Mac ist. Komischerweise ist es bei Win genau das gleiche, also ist die Frage nach den System völlig irrelevant!
     
  12. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Nach 10 Postings ist es für dich irrelevant, nach 10 Postings spuckst nun auch noch aus. es ist hüben wie drüben.

    Ich könnte ja nun in der Nase bohren, weil du es anscheinend nicht begreifst, nur gut, daß ich auf apple.com gelesen habe, daß es Safari nicht für Win 3.1 gibt, das scheidet nun schon mal aus. Ich habe keine Lust mehr auf den Applescheiß.

    [Angemerkt] Bei mir verschwinden keine Absätze, falls dir das hilft. Dafür ist was anderes weg, aber juckt nicht, aus den schon erwähnten Gründen.
     
    #12 S.i.T., 14. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  13. danielgww

    danielgww Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hab keine Lust mehr zu schreiben, wenn Leute nur irrelevantes Zeug schreiben, nur weil sie keine Ahnung von einer Lösung haben...
     
  14. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    Soll ich nun Safari auseinander nehmen, wo die Kiste eh ein Bruch&Dalles-Haufen ist?

    Fals es dir entgangen ist, ich habe geantwortet um dir zu helfen...

    Und für dich: Leute ist Mehrzahl und soweit ich es erlese, solltest in diesem Fall besser schreiben: S.i.T. schreibt irrelavantes Zeug. Die anderen können ja nix dafür. Und sollte ich eine Lösung finden, mir wurscht was unter deinem Apfelbaum los ist. die 0 bleibt dann.
     
    #14 S.i.T., 14. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  15. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    So, und die Krone ;)

    HURRA, S.i.T. ist wieder voll DA :mrgreen:

    Und noch ein drauf, hat nun schon jemand S.i.T. sein Blog entdeckt? :???:
     
  16. S.i.T.

    S.i.T. Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    du hast doch angeblich meinen Header nicht auseinandernehmen wollen, weil so ellenlang, aber ist schon bißchen weniger.. oO
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden