1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Schlagwortverwaltung unlogisch? Verständnis fehlt.

Dieses Thema im Forum "Netzwelten" wurde erstellt von Volker62, 24. Juni 2016.

  1. Volker62

    Volker62 Active Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zunächst bin ich mir nicht sicher, ob ich hier in der richtigen Rubrik bin. Wenn nicht, liebe Admins, einfach verschieben.

    Mein Problem und somit Verständnis, ist folgendes:

    Ich habe in meiner WP-Installation 32 statische Seiten. Diese sind natürlich mit den entsprechenden Schlagwörtern (Tags, Keywords wie auch immer) als META-Angabe versehen. Soweit so gut. Wenn ich nun eine Tag-Cloud als Plugin installieren möchte, benötigt dieses Plugin natürlich Schlagwörter und greift auf die Schlagwörter die unter "Dashboard-Beiträge-Schlagwörter" hinterlegt sind zu.

    Muss ich dort auch noch einmel ALLE Schlagwörter erneut eingeben, die ich bereits als META-Angaben in den Seiten gemacht habe? Also doppelt-gemoppelt...?

    Des weiteren ist mir diese Schlagwort-Verwaltung nicht so ganz klar. Wieso muss ich zu einem Schlagwort auch noch eine Beschreibung eingeben? Dies erscheint mir wirklich sinnfrei, da beim Schlagwort z.B. "Apfelkuchen" eine Beschreibung überflüssig ist. Schlagwörter sind ja, wenn man so will, kurze Beschreibungen.

    Da ich in meiner Installation ca. 500 Tags habe, muss ich diese also alle noch einmel in diese (merkwürdeige) Schlagwortverwaltung eingeben, damit meine Tag-Cloud funktioniert? Da muss ich dann wohl Personal einstellen...

    Selbst mein WP-Handbuch gibt hierrüber keine Auskunft.

    Vielleicht kann ja jemand helfen.

    Herzlichen Dank und nette Grüße im Voraus.
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    249
    Die Schlagwortwolke berücksichtigt ausschließlich Schlagwörter (Tags) die Beiträgen hinzugefügt wurden. Statische Seiten haben keine Schlagwörter (zumindest nicht ohne entsprechende Anpassung). Meta Keywords interessieren WordPress nicht und im Übrigen auch Google schon lange nicht mehr.
     
  3. Volker62

    Volker62 Active Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mit Google wusste ich. Leider werden von vielen SEO-Tools die Schlagwörter (immer noch) regelrecht erwartet. Aber wie dem auch sei, wie bekomme ich dann einne Tag-Cloud hin?
     
  4. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    99% der SEO Tools werden international angeboten. D.h es sind Programme, die
    1. die Strategie des Anbieters wiedergeben,
    2. sie versuchen alle Suchmaschinen der Welt zu berücksichtigen


    3. ist man nicht verpflichtet jeden Blödsinn dieser Tools mitzumachen ;)

    außerdem:

    hier gehts um SEO Strategie,
    dazu gibts einschlägige Foren im WWW, wir hier sind sowas nicht, daher verschieb ich in die Netzwelten, weil das Problem der Keywords hat man nicht nur, wenn man WP nutzt.
     
  5. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    249
  6. Volker62

    Volker62 Active Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden