1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 Schrifftarten anpassen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von brudersunface, 9. August 2018.

  1. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen, ich hab wirklich wunderbar geholfen bekommen von euch.
    Nun fehlt mir eigentlich nurnoch das Anpassen der Schrifftarten.

    Die Schrifft BernadoModa habe ich schon über Fontface eingebunden mit:

    "
    }
    @font-face{font-family: 'BernardoModa'; src:
    url('http://chatcall-team.eu/wp-eeee1-content/themes/fonts/BernardoModaBold.ttf')
    }
    "
    in der css und

    "
    <h1 style="font-family: 'BernardoModa';"><a href="<?php echo esc_url( home_url( '/' ) ); ?>"><?php bloginfo( 'name' ); ?></a></h1>
    "
    in der header.php

    klappt auch.

    Ich möchte jedoch auch alle anderen Schrifftarten einzeln verändern können wie die im Menü
    Oder auch die im Textcontent Feld oder die im Footer.

    Hier mein alter Post, wo mir geholfen wurde.
    https://forum.wpde.org/threads/individuelle-wasserzeichen-fuer-einzelne-seite-hinter-schrifft.183009/page-2
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    141
    Soll alles die gleiche Schrift sein dann so
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    evtl noch mit !important
     
  3. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die Schrifft im Menü sollte eine andere sein wie die im TextContentFeld oder im Footer.
    Aber interesannt.

    Edit SirEctor: keine Vollzitate bei direkter Antwort bitte
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    141
    Geht alles per CSS. Such dir die richtigen Klassen. How to gibt es sogar als Video bei Youtube und Co.
     
  5. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    47
    Ich meine, du solltest dich mal grundsätzlich mit Fonts in Wordpress auseinandersetzen.
    LINK1
    LINK2
    LINK3
    Hier im Forum gibts ja auch einiges über die Fonteinbindung (SUFU). Mit Inkrafttreten der DSGVO ist/war das ja auch die Frage, da die Googlefonts meist aus einem nicht EU-Land geladen werden und mit der Verbindung in die USA Daten vom Anfrager dort abgelegt werden, um den Kundenwünschen gerecht zu werden :confused::rolleyes:
    Siehe deine Seite mit der Schrift "Dosis", die auch noch von Go..le abgeholt wird!
    In die xxx.php würde ich primär die Fonts nicht hineinschreiben.
    Wenn du die mal die style.css einiger Themes ansiehst wirst du bemerken, dass dort meist ein Punkt/Abschnitt ist, der sich Typography nennt (im twentyseventeen 5.0 Typography).
    Da du ein Child-Theme verwendest, solltest du dort deine font-families grundsätzlich anwenden, oder dann in den Zusätzlichen CSS im (Child-)Theme.
     
  6. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das Ding ist das die Seite fertig werden muss und ich mir nicht im klaren darüber wahr das ich alles im html überschreiben muss als ich angefangen habe.
    Natürlich ist es schön zu lernen und es zu können, aber ich brauche html sonst eh nicht und inzukunft höchstwahrscheinlich auch nicht mehr oft.

    Daher bin ich um jede hilfe dankbar, weil ich einen abgabe termien habe. ;)
     
  7. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    141
    Abgabetermin?

    Wenn man solche Projekte annimmt, sollte man wissen was man tut.

    Kurze Anleitung. Nimm Chrome, Rechtsklick auf das gewünschte Element und Element untersuchen anklicken. So kommst du an die Classes
     
  8. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    47
    Du hast ja schon Hilfe erhalten und Hilfe zur Selbsthilfe ist hier im Forum ein wesentlicher Bestandteil.
    Auch über die Begriffe, die immer wieder vorkommen (html, css) solltest du ein wenig nachlesen - LINK.
    Zu deinen Wünschen mit verschiedenen Schriften. Ich bin jetzt keine gelernter Webdesigner, aber ich habe mir sagen lassen, weniger ist mehr - soll heißen, nicht zu viele verschiedene Schriftarten auf einer Seite verwenden! Aber vielleicht bin ich auch schon zu alt - for new style ;)
    Du hast derzeit lt. deiner style.css für nahezu alles "Dosis" als Hauptschrift (aus AMILand) als Fallback "Arial Narrow" und eine Schriftart ohne Serifen.
    Wenn du jetzt z.B. für die Navigation:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in die Zusätzlichen CSS ( im Dashboard unter Design - Customizer - Zusätzliche CSS) einfügst ändert sich grundsätzlich sofort die Schrift auf Courier New (eine Schrift, die als Websichere Schrift gilt und nicht eingebunden werden muß).
    oder der Footer:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Technisch gesehen - die gewünschten Schriftarten einbinden (wie BernardoModa) und in der style.css die Typography damit beleben.
    Wenn du mit den schon genannten Hinweisen nicht klar kommst bzw. dich ein Abgabetermin stresst gibts auch noch die Rubrik "Jobbörse"
     
    SirEctor gefällt das.
  9. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    :) Danke, ist ja gut. So ganz doof bin ich ja auch nicht. Na ja, sie sollte halt langsam mal fertig werden.
    Ich will nicht überall BernadoModa, die hab ich ja übrigens über einen Pfad eingebunden, das ist kein Googlefont die liegt auf dem Server.
    Wo bei es mir auch komisch vor kahm das Chrome und Opera auch die ttf Formate lesen können ob wohl es heisst dies ging nicht.
     
  10. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja klappt mit dem Nav. Super danke.
    Was ich nicht verstehe ist warum ich den Eintrag in der header.php brauche
    diesen hier-->
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Damit der Eintrag in der style.css funktioniert,
    dieser hier -->
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    entferne ich die Regel aus der php dann springt die Standard Schrift Dosis an.
    Oder TimesNewRoman, wenn ich die Regel fehlerhaft speichere.
    Das ist dann wohl Browser intern.

    Wie kann ich das nur rausschmeissen, bin grade nicht sicher.
    Hab halt provisorisch diese Regeln in der php und in der css gemacht.
    Klüger wäre es denke ich doch auch wegen ladezeiten und so das sie direkt eingebunden wird.
     
  11. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    47
    Für die header.php wäre der Originalzustand gefragt. Alles andere ist für den Rundordner!
    Die Nav hast du ja schon teilweise hinbekommen, nur mit den richtigen Anweisungen - :confused::mad:
    Z.B.: cursive wirkt so offensichtlich nicht!! Lösche das mal uns beobachte ob sich etwas ändert!
    Auch wenn alle Bereiche durch ander Schriften "ausgetauscht"/ersetzt werden, wird die Dosis nach wie vor geladen, vom Theme!
    Aber das ist eine andere Geschichte, die dann nicht mehr anzufordern. Das Internet weiß da viel ;)
     
  12. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das cursiv lösche dann erscheint wieder Dosis.
    Mit einem Organgenen Warnsignal davor:
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Edit: Und ohne Komma und Doppelpunkt kommt wieder die StandartSchrifft.
     
  13. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    47
    Un wo ist jetzt das Problem? Bei mir wird für die Nav und den Footer die 'Gloria Hallelujah' dargestellt!
    Falls du noch cursiv willst ist lt. o.a Link
    • italic, kursiver Schriftstil
    • oblique, schräg gestellter Schriftstil
    im font-style erforderlich.

    Wenn du den Mauszeiger auf das Warnsignal stellst, gibts einen Hinweis ;)
    upload_2018-8-11_10-25-35.png

    Komma gelöscht - oranger Warnhinweis weg ;)
     
    Azrael_0815 gefällt das.
  14. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Was ich nicht verstehe ist warum er im FireFox da Hintergrundgrafik anzeigt, aber im Chrome nicht?
    Aber das gehört ja eigentlich in den anderen Thread.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden