1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Seite lädt scripts über HTTP nach

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von NiklasStrom, 23. Mai 2017.

Schlagworte:
  1. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Seite auf SSL umgestellt und habe so kleine Probleme.
    Wenn ich die Seite aufrufe wird mir Mixed Content angezeigt.
    Wenn ich über den Debugger von CHROM die seite aufrufe sehe ich das es überwiegend die Java Scripte sind
    Wie bzw. wo kann ich das ändern?
    Zusätzlich ist es so das sobald ich mich in den WP-Admin bereich einlogen möchte, die Aussage
    "Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Website zuzugreifen."
    kommt.
    Bin mir zwar nicht sicher aber ich glaube das die beiden Fehler zusammen gehören.
    Wp ist aktuell 4.7.4
    Die Seite selber
    http://sci-fy.de
    Hat einer eine Idee?
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Wenn du die Seite von http auf https umgestellt hast, musst du auch in der Datenbank alle Einträge ändern
     
  3. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht. Alles auf https umgestellt. Trotzdem lädt er die Java Script ( denke mir zumindest das die js Dateien Java sind) immer noch über port 80. Sind die Java Scripte auch in der DB ? Wenn ja wo?
     
  4. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    119
    JS datein sind nich in der DB.
    ich war gerade auf der seite, im frontend konnte ich keinen Mixed Content feststellen.

    ist fehler bei dir im admin bereich, schon mal den Cash gelöscht?
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Einige Scripts werden derzeit per http:// eingebunden, evtl. kommt sowas auch durch unsauber programmierte Plugins oder Themes.

    Der Rest der Seite seltsamerweise per https:/// (mit 3 Slashes statt 2), da lief bei der Umstellung was schief.
     
  6. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    @Henk160
    Der Cache ist bei mir auf 8 MB gestellt und wird nach beenden gelöscht.

    Was auch ganz komisch ist.
    Ich wollte Wp neu aufsetzten. Habe es normal istalliert. ohne plugins oder sonstiges.
    Nach der Installation Twenty Seventeen als Standart Theme aktiviert und lediglich mein Menu fertig gemacht.
    Danach in die Einstellungen und auf HTTPS umgestellt.
    Nach rausschmiß wollte ich mich im wp-admin bereich neu einloggen kommt folgender Fehler
    Das kann doch nicht normal sein oder? Eine reine neue installation. Cookies sind übrigens aktiviert bei mir im Browser
     
    #6 NiklasStrom, 24. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2017
  7. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade mal folgende Option in die WP-config gebracht
    damit erscheint zumindest jetzt eine weiße Seite Mehr aber auch nicht
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Frage am Rande: Warum installierst Du WordPress nicht direkt via https:// ? Dann wäre keinerlei Umstellung nötig.

    Welcher Anleitung genau folgst Du bei der Umstellung?

    Code in wp-config.php, entferne mal den * vor if ($_SERVER...

    Und schalte "JetPack Photon" aus bis Du mit allem komplett fertig bist, die Pfade auf den CDN-Server für die Bilder enthalten derzeit 3 und 4(!) Slashes, was auf irgendwelche weitere, ungenannte Änderungen hinweist.
     
    #8 b3317133, 24. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2017
  9. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Änderung
    Habe jetzt lediglich
    Damit kommt jetzt zwar wieder die normale Seite aber in Admin menü kann ich mich nicht einloggen. Da kommt dann

    Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Website zuzugreifen.
     
  10. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ok Lösche noch mal und installiere es noch mal direkt mit https. Mal schauen was dann passiert.
     
  11. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    So. Habs noch a installiert.
    Mit https.
    Nach der Installation war das komplette Theme verschoben. Die Grafiken wurden nicht über https geladen. Habe dann den Wert eingesetzt
    Dann lief es sauber. Zumindest die normle Seite.
    Im Admin Bereich habe ich das Ausrufezeichen
    Siehe Bild
    Komischer Weise ist das NUR wenn man in den Customizer geht. Im Admin Bereich ist alles normal

    Bild.png
     
  12. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Wenn WordPress sauber neu in eine leere Datenbank via https:// installiert wird, sind keine weiteren Änderungen oder Einträge in wp-config.php oder im Twenty Seventeen Theme nötig.

    Was genau machst Du nach der Installation? Kopierst Du manuell Daten ins System? Falls ja, welche, und wie? Sind/werden diese Daten auf https angepasst?
     
    #12 b3317133, 24. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2017
  13. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich kopier die Installations Daten in das Verzeichniss. Der Server ist bei mir zuhause. Rufe per https das installverzeichniss auf. In dem Moment stellt er per bereits auf port 80 um. Da fängt es schon an. Rufe dann die Url noch mal per https auf in dem ich das https voran setzte. Bekomme dann aber schon nicht mehr alle Grafiken angezeigt. Könnte mich jetzt durch die Installation hangeln.
     
  14. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Benutze ein komplett leeres Verzeichnis für die Installation und lösche den Browser-Cache (falls der Redirect daher kommt).
     
  15. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht. Tortzdem erscheint in der Install Routine nicht das WP Logo oben in der Mitte. Woran liegt das ?
     
  16. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Zur eigentlichen Frage: Wird die Install-Seite jetzt ohne weitere Eingriffe über https geladen?
     
  17. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Und über welchen genauen Pfad startest Du die Installation?
     
  18. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Sie aufrufen, aber Sie wird nicht sauber geladen. Firefox hat nicht sichere Inhalte geblockt.
    Es kann nicht am Apache liegen. Rufe mal folgende Seite auf
    http://sci-fy.de/wiki
    und du wirst sehen das alles per 443 geladen wird.
    Es muss an WP liegen

    Ich starte es über https://sci-fy.de/wp
     
    #18 NiklasStrom, 25. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2017
  19. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Sehe kein WordPress bei dem wiki-Link.

    Wird die Install-Seite jetzt ohne weitere Eingriffe über https geladen?

    Über welchen genauen Pfad startest Du die Installation?

    Hier auf einen Testserver funktioniert alles.
     
  20. NiklasStrom

    NiklasStrom Active Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Klar kannst du ja auch nicht Wollte nur zeigen das der Apache sauber konfiguriert ist und alles sauber über 443 klappt

    Ja geladen wird Sie aber nciht sauber dargestellt. Das Logo fehlt und alle Grafiken

    Sowohl über https://sci-fy.de/wp als auch über https://sci-fy.de/wp/wp-admin/installation.php
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden