1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Seiten-Hintergrund transparent

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von tobi94, 4. Dezember 2019 um 12:53 Uhr.

  1. tobi94

    tobi94 Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin langsam am verzweifeln. Ich habe schon gefühlt alles versucht, leider stehe ich immer noch auf dem Schlauch.

    Was muss ich bei zusätzliches CSS einfügen, damit ich den Hintergrund (also den der Seite, Menü, header, footer) transparenter machen kann, damit man das Bild leicht sehen kann?

    Link zur Seite (noch im Aufbau):

    www.mittelamerika-cichliden.de

    Beste Grüße
    Tobi
     
  2. svenbolz

    svenbolz Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Moin Tobi,

    du kannst den Wert für die Hintergrundfarbe als RGB-Farbe mit Alpha-Kanal angeben. Also statt "#000000" das hier "rgba(0, 0, 0, 0.8)".
    Der Wert 0.8 steht für eine Deckkraft von 80%

    LG
    Sven
     
  3. tobi94

    tobi94 Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sven,

    ja das ist mir bewusst, hätte ich vielleicht erwähnen müssen und das Problem genauer erwähnen.

    Ich kann sozusagen nicht auf den „Container“ zugreifen. Wenn ich .site {} nehme, ändert sich quasi nur ein kleiner Container um die Schrift/Inhalt, aber nicht komplett.

    LG
    Tobi
     
  4. svenbolz

    svenbolz Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hi Tobi,

    das liegt an der Spezifizität des CSS-Selektors. Auf dem DIV-Element mit der id "content" ist ein Inline-Style gesetzt, der alle anderen Angaben überschreibt, weil er vom Browser als wichtigste Angabe deklariert wird.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Du könntest entweder das Inline-CSS dort entfernen, oder das mit der Regel !important überschreiben (was generell nie die eleganteste Lösung ist). Das sieht dann folgendermaßen aus:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    LG
    Sven
     
  5. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.230
    Zustimmungen:
    191
    du hast doch schon bei .navigation und bei #content den background #000000 angegeben. Stattdessen halt für die gewünschten Class oder ID das von svenbolz angeben.
     
  6. tobi94

    tobi94 Member

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke! Genau das war das was ich gebraucht habe. Danke Sven!

    Hab mich da zu sehr auf das falsche konzentriert und bin nicht mehr weitergekommen.

    Grüße Tobi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden