1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Seiteninhalte werden bei zweiter Wordpresseite nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von ika11, 17. September 2017.

  1. ika11

    ika11 Member

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Habe zwei getrennte Wordpressinstallationen, die auf verschiedene Domains laufen und die zweite zeigt die Seiteninhalte nicht an.
    Ich wollte bei der ersten eine Multisitefunktion mit Subverzeichnissen anlegen, jedoch ging das nicht mehr, da sie älter als 30 Tage alt war.
    Nun habe ich eine zweite Installation erstellt, die quasi identisch ist und die Seiten genau gleich angelegt und sie mit den selben Inhalten gefüllt, also About, Impressum, AGB usw. alles gleich.
    Und wenn ich auf Seite(n) bearbeiten gehe, ist der Inhalt auch sichtbar. Jedoch nicht, wenn ich von der Startseite aus die Seiten und Inhalte im Frontend anwähle. Dann ist erscheint jeweils eine leere, also weiße Seite.
    Woran könnte das liegen? Habt Ihr da ne Ahnung?

    herzlichen Dank

    Irina
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Sind die Daten im Quelltext sichtbar? Evtl. ist nur weiße Schrift auf weißem Hintergrund gesetzt. Ist so aus der Ferne schlecht, wenn man keinen Link bekommt.
     
  3. Yg17Af4

    Yg17Af4 Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Zweitinstallation einen anderen Allias für die Datenbank genommen?
     
  4. Myrtream

    Myrtream Member

    Registriert seit:
    20. September 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die ganze Seite wei0 ist musst du die Ursache finden, dazu solltest du alle Plugins und Themes deaktivieren. Und alle einzeln wieder aktivieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden