1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Seo

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von bazi75, 20. September 2013.

  1. bazi75

    bazi75 New Member

    Registriert seit:
    20. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich lese immer wieder das Wordpress das Thema SEO so perfektioniert, bzw. das es das beste SEO optimierte CMS sei.

    Kann mir jemand sagen, was das mehr kann, als Keywords/ Seitentitel zu hinterlegen, sprechende URLs zu haben oder Bildbeschreibungen mit Title oder ALT-Tags zu hinterlegen.

    Wäre Euch sehr dankbar über eine Antwort!

    Danke!

    Gruß

    bazi
     
  2. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.891
    Zustimmungen:
    15
    Auch die interne Verlinkung ist ganz ordentlich und es gibt SEO-Plugins, welche weitere Optimierungen ermöglichen. Mehr sehe ich da jetzt auch erstmal nicht.

    Wie auch immer, daß beste, hochoptimierte CMS ist aber nur der technische Unterbau. Die Erstellung einmaliger, verlinkenswerter und hochwertiger Inhalte mit einem Mehrwert für den Nutzer nimmt einem das CMS nicht ab. Und das ist noch wichtiger, würde ich sagen.

    Gruß
    Ingo
     
  3. bazi75

    bazi75 New Member

    Registriert seit:
    20. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi Ingo,

    danke für dei Antwort,

    kannst du mir noch sagen, was die SEO-Plugins machen? Ich finde darüber leider auf der Seite nichts!

    Danke im Voraus!

    Gruß

    bazi
     
  4. Nivera

    Nivera Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Welche Pul-ins sind da zu empfehlen würde mich interessieren!
     
  5. alexhell

    alexhell Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. November 2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    das von Yoast ist recht verbreitet. Es heißt glaube ich "wp seo".

    Einen weiteren (SEO-) Vorteil von WP sehe ich auch in der guten Anbindung an die "social sites".

    Man kann recht einfach und auf Wunsch auch recht filigran seinen Content auf fb & CO pumpen, liken, sharen usw.

    Manuell ist natürlich effektiver, aber per plugin ist jetzt erst einmal besser als nix.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden