1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Shortcodes verwenden

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Kurt Singer, 14. Januar 2020.

  1. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    Hallo und guten Tag.
    Auf einer meiner Seiten trage ich ständig wiederkehrende Begriffe ein, z.B. das Bundesland. Ich möchte nun Einträge für mich vereinfachen und per Shortcode einiges eintragen. Ich denke, dass das mit Shortcodesd analog zu einem Textbaustein machbar ist. Aber das Prinzip dieser Shortcodes durchblicke ich nicht (DAU) ;)

    Könnte mir als jemand in die Seite treten und mir erklären

    - wie und wo lege ich einen Shortcode an
    - wie und wo füge ich diesen Shortcode ein

    Begriffe wären z.B. Bundesland und Verkehrsverbund, evtl. noch mit Verlinkung zum Verbund.

    Ich habe zwar diese Erklärung gefunden, kann das aber nicht umsetzen. Obwohl es ganz einfach sein muß, wie ich im Web ständig lese.

    Beispielseite
     
    #1 Kurt Singer, 14. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020
  2. fhwebdesign

    fhwebdesign Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Einfachster Weg:
    Installiere das Plugin Shortcoder
    Dort kannst du beliebige Shortcodes anlegen und diese dann im Gutenberg-Editor als Block oder auch sonst überall nutzen.
     
  3. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.863
    Zustimmungen:
    347
    Anhand der Erklärung die Du gefunden hast, sollst du z. B.
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in die functions.php des (Child-)Themes schreiben.
    Unter (oder über) diese Zeilen schreibst du dann noch
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Damit ist dein erster Shortcode "programmiert".

    In einer Seite/einem Beitrag, kannst du dann [meinshortcode] aufrufen. Dann wird das ausgegeben, was du hinter return definiert hast. Wenn du den Shortcode umbenennen willst, schau dir das erste Attribut von add_shortcode() an ;)
     
  4. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    Ich möchte so wenig Plugins verwenden wie möglich. Daher möchte ich zunächst das ausprobieren, was dieser Pagebuilder empfiehlt. Ist das nicht einfacher?
     
  5. fhwebdesign

    fhwebdesign Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Wenn du möglichst ohne Plugins auskommen möchtest, dann ist die Lösung von @SirEctor auf jeden Fall die Sinnvollste.
    Achte nur darauf, dass du das ganze im Child-Theme machst.
     
  6. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    @SirEctor
    Oh Mann, klar, es steht alles da!!!!! Nur ich habe die weitere Zeile "add_shortcode" nicht beachtet o_O. Danke, also nächster Versuch.
     
  7. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    Ich habe nun diesen Code angelegt, mit dem ich durch die Eingabe rlp die Ausgabe Rheinland-Pfalz erzielen möchte und in die functions.php eingefügt.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Der Erfolg aber ist ein ganz anderer: ich kann die Bahnhöfe nicht mehr aufrufen und erhalte dieses hier:
    Shortcodemisserfolg.jpg
     
  8. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    So sieht die gesamte functions.php aus:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  9. nature225

    nature225 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    14
    Das ganze muss im PHP File mit drin sein. also noch über ?>

    darunter ist es außerhalb der PHP-Tags

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  10. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71
    Is ja klar, passiert wieder nur mir. Ich habe (mehr aus Verzweiflung) das Plugin Shortcoder installiert. Und prompt hat es mir die ganze Seite mit der Bahnhofsliste zerhackt :(
     
  11. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    71

    Ist der Code selbst denn richtig?
     
  12. nature225

    nature225 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    14
    Ansonsten sieht der Code richtig aus. einfach mal über ?> machen und dann im Pagebuilder [rlp] einfügen und speichern
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden