1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 Sidebar auf Seiten unter dem eigentlichen Text

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Rike1310, 25. März 2018.

  1. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin blutiger Wordpress Anfänger, das ist also meine erste Seite die ich via WordPress erstelle und logischer Weise auch der erste Post hier. Ich hoffe, dass alle Informationen enthalten sind, damit mir geholfen werden kann :)

    Also: Ich nutze das Theme "BlogStyle", wo es generell wohl so eingestellt ist, dass die Sidebar auf den Seiten nicht vorhanden sein soll. Mittlerweile bin ich zumindest so weit, dass die Sidebar auf den Seiten zwar auftaucht, aber leider an der falschen Stelle - nämlich unter dem eigentlichen Text und nicht an der rechten Seite wie gewünscht...

    Link zur Seite ist der folgende:
    shining-star.at – ** andreas türck support **

    Schon mal im Voraus danke für eure Hilfe und noch einen entspannten Sonntag! :)
     
  2. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    463
    Nunja, bei mir ist die Sidebar rechts unter dem Header, so wie es sein soll (am Desktop).
    Ab 991px und kleiner wird die Sidebar aber mit CSS-Anweisungen unter dem Content verlagert, das nennt sich responsives Design ;) und wird mit Media Queries umgesetzt.
     
  3. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.850
    Zustimmungen:
    143
    Das Problem tritt bei @Rike1310 auf den statischen Seiten auf.
    Ich vermute mal einen Konflikt dahingehend, das der Aufruf für die Sidebar mit in den Content Div gepackt wurde.
     
    Rike1310 gefällt das.
  4. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    463
    Yes, die class="col-md-4" sollte in die class="row" unter "col-md-12" hinein ..... - (sorry!).
     
    Rike1310 gefällt das.
  5. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten, das Ziel kommt näher :)

    Jetzt ist die Sidebar links und nicht rechts... weiß jemand von euch, woran es liegt?
     
  6. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand eine Idee? :( Bin da echt überfragt :(
     
  7. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.850
    Zustimmungen:
    143
    Rufst du die Sidebar vor, oder nach dem Content auf?

    Die Reihenfolge müsste da eingehalten werden. Denn wenn der Sidebar Aufruf vor dem Content stattfindet wird diese auch zuerst angezeigt.

    Und was auch noch hinzu kommt, das sind die Feinheiten die du mit css noch machen müsstest.
    Hierbei kämen die Anweisungen float:left; und float:right; zum Einsatz.

    Hier mal ein Beispiel aus dem Theme Twentyten, damit du siehst, wie so ewtas aufgebaut werden kann;
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Die Div Tags Primary und Secondary stehen beim Twentyten für die Sidebars und der Tag Content erklärt sich denke ich von selber. ;)
     
  8. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi Marcus,
    erst mal Danke für deine Antwort.

    Die Sidebar steht nach dem Content, da hab ich mich an der "single.php" orientiert. in der "styles.css" steht bei der side-bar "float: none" aber selbst wenn ich da right oder left eingebe, passiert nix :( Das ist frustrierend! :D
     
  9. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    463
    Offensichtlich nicht ganz so....
    Ich habe zur Erklärung ein kleines Video gemacht - da siehst du den Unterschied.
    Beachte die rechts Verschiebung der classen.

    Startseite:
    container
    ....row
    ........col-md-8 (66.66%)
    ........col-md-4 (33.33%)

    Andreasseite:
    container
    ....row

    ........col-md-12 (100%)
    ............bls-pag
    ............col-md-4 (33.33%)
    ....col-md-4

    (Die Punkte sind NUR das hier keine Leerzeichen am Zeilenbeginn angenommen werden!)
     
  10. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort :) Beim Link öffnet sich allerdings nur eine leere youtube-seite bei mir?

    Jetzt geht's, allerdings kein Ton :)
     
    #10 Rike1310, 29. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2018
  11. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    463
    Das ist ohne Ton! ;)
     
  12. Rike1310

    Rike1310 Member

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Okay :D

    Ich glaube, ich bin ein hoffnungsloser Fall :( Wenn mir das Theme nicht so gut gefallen würde, würde ich mir glatt ein anderes auswählen :confused:
     
  13. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    463
    Auch da wird dich die Realität wieder einholen....
    Ich versuche das nochmals! Aus LINK <div> DIV ist ein Block-Element. Ein DIV nimmt die komplette Breite ein, sofern nichts anderes in CSS umdefiniert wurde und wird mit </div> geschlossen!
    Erstes interessante

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das heißt, in der row wird die col-md-8 ausgeführt (mit width: 66.66%) und danach wird daneben die col-md-4 (mit width: 33.33%) geladen - siehe Video rechts die Reihenfolge links die umdefinierte Breite.
    In deiner Andreasseite kanst du selbst nachvollziehen was schief läuft ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden