1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Neuinstallation Speicherbedarf

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Torstenf, 9. November 2008.

  1. Torstenf

    Torstenf New Member

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nachdem ich nun seit einigen Jahren mit Wordpress blogge, würde ich mir gerne einen Blog auf einen eigenen Hosting-Platz installieren (vorher wordpress.com).

    Ich habe von Wordpress.com alles exportiert und wollte es auf dem neuen Server importieren, aber offenbar reichte der Speicherplatz nicht.

    Deswegen die Frage wie groß der Speicherplatz für einen ganz simplen Blog mit ca. 1000-1500 Einträgen (ohne Bilder) wohl sein müsste? Was könnt Ihr da empfehlen?
     
  2. Söan

    Söan Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Wenn keine Bilder dabei sind reichen kleine Angebote mit 50 mb Webspace locker aus.
     
  3. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    1
    50-200mb webspace sollten reichen
    allerdings denk ich eher das dein problem die mysql datenbank ist richtig???
    Viele hoster setzen dort ein import limit, das bedeutet du musst deine mysql backupdaten spliten und einzeln hochladen


    hast du phpmyadmin?
     
  4. Torstenf

    Torstenf New Member

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Datenbanksicherung würde über SQL Dumper laufen und auf den PC gespeichert werden. Ich habe bei meinen Paket (250 MB) schon eine Community installiert, die aber nicht den vollen Speicher belegt. 100 MB wären locker für den Blog drin. Datenbank-Volumen wird dort mit beigerechnet (wurde früher extra gerechnet bei meinen Provider).
     
  5. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    1
    Also du musst das Backup auf den neuen Space laden -->
    backup von wordpress.com holen
    und dann auf deinem neuen space über phpmyadmin hochladen


    wenn der sagt du kannst nicht deine komplette dump.sql hochladen kannst musst du die dump.sql splitten ( google erklärt wie)


    hast du icq? dann helf ich dir "live"
     
  6. Torstenf

    Torstenf New Member

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry, ich hatte das missverstanden.Es ging mir hauptsächlich um den Speicherbedarf - die alten Artikel wollte ich nicht mitnehmen.
     
  7. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    1
    asooooooo :D

    ja dann reichen 100 mb locker aus
     
  8. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    WordPress selbst ist derzeit entpackt um die 4,8 MB groß. Den Rest machen Plugins, Bilder...
    In der Datenbank dürften nach der Installation ohne weitere Inhalte vielleicht um die 100 kb belegt sein.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden