Sprachdatei Deutsch anpassen

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Wiebke, 13. Dezember 2011.

  1. Wiebke

    Wiebke Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gerade die neue, deutsche Wordpress-Version installiert. Leider erscheinen bei den Postings immer noch die englischen Bezeichnungen (http://www.ollendorf.de/das-blog): monthly achives, continue reading etc.

    In der wp-config.php steht wie gefordert: define ('WPLANG', 'de_DE');

    Im Ordner "languages" sind die deutschen Sprachdateien ebenfalls vorhanden.

    Was muss ich tun, um die Sprachdateien für meine Bedürfnisse anzupassen?

    Gruß
    Wiebke
     
  2. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    18
    Kann denn dein Theme deutsch bzw. liegen im Theme-Ordner (wp-content/themes/twentyeleven/languages) auch die dt. Sprachdateien?
     
  3. Wiebke

    Wiebke Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sprachdateien alle vorhanden

    Ja, die Sprachdateien sind alle dort, wo sie sein sollen (gemäß Doku). Inzwischen habe ich die alte Version wieder eingespielt und zunächst nur das Theme Twentyeleven aktualisiert. Gleiches Problem. Sprachdateien liegen im richtigen Ordner und auch in der wp-config.php ist Deutsch als Sprache gewählt. Posted by, edited by etc. - immer noch alles auf Englisch.

    Ratlose Grüße
    Wiebke
     
    #3 Wiebke, 13. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2011
  4. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Twenty Ten hat eigene Sprachdateien, die sich im Ordner /wp-content/themes/twentyten befinden müssen. Nach dem Update sind dort allerdings keine mehr.
    Die Sprachdateien findest du aber im aktuellen WordPress-Paket von WordPress-Deutschland ( http://wordpress-deutschland.org/download/ ).
    Wenn du nicht das ganze Paket herunterladen willst, kannst du auch nur die beiden Sprachdateien als Zip-Datei bei mir herunterladen: http://wemaflo.net/ext/downloads/twentyten/twentyten-de_DE.zip

    Viel Erfolg!
     
  5. Wiebke

    Wiebke Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wemaflo,
    die Sprachdateien sind da, wo sie sein sollen:

    /wp-content/themes/twentyeleven/languages

    und zwar: de_DE.mo und de_DE.po

    Der Browser-Cache ist gelöscht und die Systemtexte sind immer noch in Englisch.

    Die wp_config.php sieht an entsprechender Stelle so aus:


    /**
    * WordPress Sprachdatei
    *
    * Hier kannst du einstellen, welche Sprachdatei benutzt werden soll. Die entsprechende
    * Sprachdatei muss im Ordner wp-content/languages vorhanden sein, beispielsweise de_DE.mo
    */
    define ('WPLANG', 'de_DE');


    Wo muss ich bloß dran drehen, damit das Ganze funktioniert?

    Gruß
    Wiebke

    PS: Ich arbeite auch mit anderen CMS, da gibt es z. B. eine Sprachdatei, die ich mit einem einfachen Editor bearbeiten kann.
     
  6. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
  7. yellowdragon

    yellowdragon Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch gerade auf der Seite.... alles auf Deutsch.
     
  8. Wiebke

    Wiebke Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das stimmt natürlich. Denn ich habe gestern völlig entnervt alles erstmal wieder zurückgebaut. Jetzt habe ich wieder auf die neueste Version vom Theme Twentyeleven umgeschaltet. Dann könnt ihr sehen, was ich meine:

    Posted on, continue reading etc.

    Tut mir leid, dass ich Verwirrung gestiftet habe.

    Gruß
    Wiebke
     
  9. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Gut :)
    Ich habe eben mal in deine tatsächlich vorhandene Sprachdatei gesehen. Du hast die falsche hochgeladen:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dies ist die Sprachdatei von WordPress, nicht die von Twenty Eleven. Wie schon geschrieben: Twenty Eleven hat eigene Sprachdateien, die nichts mit denen von WordPress zu tun haben.
    Du musst also einfach wie gestern beschrieben entweder die Sprachdateien aus dem language-Ordner von Twenty Eleven aus dem Paket von WordPress Deutschland nehmen, oder die von mir gepackten herunterladen.
     
  10. Wiebke

    Wiebke Member

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wemaflo,

    du hattest Recht. Vielen Dank! Jetzt läuft alles ganz prima und ich kann mich ans Feintuning machen.

    Gruß
    Wiebke
     
  11. wemaflo

    wemaflo Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Super! Viel Spaß dabei ;)