1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.3 SSL certificate problem

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von rsia, 10. Dezember 2015.

Schlagworte:
  1. rsia

    rsia New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    ich hoffe ich bin im richtigen Forum, wenn nicht dann bitte verschieben.

    Ich hab bei einer Wordpress Installation auf einem neuen Server ein kleines Problem. Immer wenn ich ein Plugin aktualisieren möchte, kommt folgende Fehlermeldung:

    "Beim Aktualisieren von Contact Form 7 trat ein Fehler auf: Download fehlgeschlagen. SSL certificate problem, verify that the CA cert is OK. Details: error:14090086:SSL routines:SSL3_GET_SERVER_CERTIFICATE:certificate verify failed"

    Ich seh diese Fehlermeldung das erste mal. Woran kann das liegen? Muss ich eine Einstellung in Wordpress ändern oder ist das ein Problem des Providers?

    Vielen Dank!

    Schöne Grüße
    Ralf
     
  2. hartlrobert

    hartlrobert Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf,

    das hatte ich ab WP 4.4 bei einigen wenigen Seiten - auch auf verschiedenen Servern mit und ohne SSL.
    Geholfen hat mir nur eine eigene Datei, siehe http://usability-weblog.de/wordpress-download-fehlgeschlagen-ssl-certificate-verify-failed.
    Das Zertifikat zu aktualisieren (steht auch im Post) hatte bei mir leider nichts verbessert.

    Was das aber jetzt genau ausgelöst hat und ob man sich damit die Seite per se unsicherer macht, weiß ich nicht. Aber aktueller Core und Plugins kann nicht schaden.
     
  3. Trunk

    Trunk Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fremde Zertifikate würde ich auf keinen Fall in WordPress Installieren.

    Wenn, dann die Zertifikate mit aktuelleren Versionen überschreiben, die aus offizieller Quelle kommen. Ebenfalls sollte die Zertifikats-Validierung nicht ausgeschaltet werden.
    In beiden Fällen könnten dritte den Server übernehmen.

    Jedenfalls sagt "certificate verify failed" ja, dass das Zertifikat, was der Updateserver sendet, nicht verifiziert werden kann.
    Also einmal die lokalen Zertifikate aktualisieren und gucken ob dann was geht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden