1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 SSL-Verschlüsselung externe Links

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von LpapillonM, 22. Juni 2018.

  1. LpapillonM

    LpapillonM Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community
    Da man wohl bald nicht mehr daran vorbei kommt, bin ich gerade dabei,
    meine Wordpress-Seite umzustellen auf SSL.
    Habe viele Anleitungen gelesen. Eine Sache ist mir noch nicht klar.

    Es geht um externe Links.
    Ich habe zum Beispiel einige Partnerlinks des Netzwerkes Affilinet.
    Affilinet ist erstaunlicherweise noch immer keine Seite,
    die mit einem grünen Schloss ausgestattet ist.
    In den Codes z.B. für Banner und Textlinks ist überall nur http zu sehen statt https.

    Da ich mitten drin bin in meiner Umstellungsaktion, möchte ich fragen,
    ob Codes mit http für mich ein Problem sein werden,
    wenn ich das grüne Schloss erhalten möchte.
    Wenn ja: was kann ich tun? Eigenmächtig an den Codes herumbasteln?
    Ein "s" hinter http setzen? Was ist dann mit dem Tracking der Werbemittel?

    Vielen Dank für die Antworten
     
  2. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    118
    Ja, ist ein Problem! Du bekommst keinen grünen Schloss angezeigt.

    Wenn dein AdPartner kein HTTPs anbietet, kannst du nichts machen. Du musst dich dabei auf deinen AdPartner verlassen und hoffen das er bald per HTTPs anbietet.

    Vielleicht schreibst du den einfach eine Email?
     
  3. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.733
    Zustimmungen:
    113
    Laut Aussage hier (https://www.affilinet-inside.de/research/https-wird-standard-stellt-eure-werbemittel-jetzt-auf-https-um) sind 75% der angebotenen Werbemittel SSL fähig, also sollte es eigentlich für die Sales Generierung kein Problem darstellen wenn man den Link entsprechend auf https ändert.
    Allerdings hat man ja Ansprechpartner bei den jeweiligen Partnern zur Verfügung, da würde ich auch empfehlen diese mal zu Kontaktieren.
    Zudem ist die Aussage seitens Affilinet ziemlich merkwürdig, dass man die Advertiser nicht zu einer Umstellung zwingen möchte. :confused:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden