1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Standard Plugin für RSS-Feeds

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von driveandy, 10. April 2010.

  1. driveandy

    driveandy Gast

    Wordpressversion 2.9.2
    Ich wollte das standardmäßige RSS-Feed Plugin installieren, aber da kommt dann immer folgende Fehlernachricht:

    Die wäre:

    Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 1966080 bytes) in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/driveandy/wp-includes/class-simplepie.php on line 5409

    Was habe ich bei dieser Nachricht zu tun?
    Wäre super nett, wenn mir dort jemand weiterhelfen könnte!
    Gruß
    André
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Hi,

    Kannst du hier nachlesen, was es damit auf sich hat.

    Du kannst versuchen den Plugin Ordner manuel per FTP in den Plugin Ordner deines Worpress zu übertragen und es dann aktivieren, allerdings könnte das auch Probleme geben, wenn dein php memory limit zu niedrig von Provider angesetzt ist.
     
  3. driveandy

    driveandy Gast

    Nabend Marcus,

    vielen Dank für deine schnelle Beantwortung meines Problems!
    Ich habe den Plugin Ordner per FTP hochgeladen, das Plugin aktiviert und dann versucht es bei den Widgets in die Sidebar mit einzubauen...
    Und dann kam das Problem!
     
  4. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Hm dann ist das php memory limit wohl zu zu niedrig.

    Gibt zwei möglichkeiten.

    1. Provider fragen, ob Erhöhung möglich, könnte aber sein das es extra kostet, oder der Provider das von vorneherein ablehnt.

    2. Falls du bei 1&1 bist versuch mal folgendes in der wp-settings.php zu ändern;

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Bei manchen Paketen von 1&1 geht das.
     
  5. driveandy

    driveandy Gast

    So, ich habe das jetzt alles mal ausprobiert, aber das Problem bleibt weiterhin bestehen...
    Mein Hoster wäre funpic.de...
    Dann muss ich den jetzt mal kontaktieren!
    Kennst du ein gut programiertes RSS Plugin?
     
  6. driveandy

    driveandy Gast

    Aber erstmal vielen Dank für deine schnelle Hilfe...
    Bevor ich das vergesse zu sagen!
     
  7. MrsMoody

    MrsMoody Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hallo driveandy
    Ich benutze FD Feedburner, dass die Besucher unser Blog's update empfangen können, sogar via email. Vielleicht erklärt dieses Video besser wie man RSS mit feedburner brenner kann (mit plugin).
    Gruß
     
  8. driveandy

    driveandy Gast

    Nabend MrsMoody,
    ich beschreibe mein Vorhaben nochmal...
    Ich möchte von pcwelt.de oder auch von chip.de deren RSS Feeds bei mir auf meinem Blog anzeigen lassen... Und am besten in die Sidebar. Geht das überhaupt so wie ich mir das denke?
     
  9. MrsMoody

    MrsMoody Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,
    achso, das hab ich noch nicht probiert, aber vielleicht diese Seite hilft.
    Viel Glück!
     
  10. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Hi,

    also ich bin gerade das hier am austesten.

    Es scheint zumindest auch unter WP 2.9.2 lauffähig zu sein, hat beim RSS von der PCWelt auf jedenfall hingehauen.

    Und man kann viele Einstellungen selber anpassen.

    Hat nur zwei kleine Haken;

    1. Es öffnet den Feed nicht direkt und zeigt den Artikel an, sondern listet nur die Beitragstitel auf mit entsprechender Verlinkung.
    Hat sich erledigt, es geht doch, wenn man den Parameter im Tag angibt. ^^

    2. Zum Anpassen, sollte man zumindest halbwegs fit in Sachen HTML sein um die Ausgaben weitgehend auf seine Wünsche anzupassen.

    Netter Aspekt, das entsprechende Feed, was im Dashboard in den Einstellungen eingerichtet wurde lässt sich in einem Artikel ganz bequem mittels [Ich bin eine Taganweisung] einbinden und es bietet unter Design/Widgets sogar ein Widget, das man in der Sidebar platzieren kann.

    Falls dir das schon für deine Zwecke genügt, könntest du es ja mal versuchen. ;)

    Bleibt nur zu hoffen, dass die php memory fehlermeldung nicht dazwischenfunkt.
     
    #10 Marcus[IS], 10. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2010
  11. driveandy

    driveandy Gast

    Danke für die Seite, aber die kenne ich auch schon und leider habe ich dort auch nichts gutes finden können...
    Gruß
    André
     
  12. driveandy

    driveandy Gast

    Vielen Dank für die große Mühe...!
    Allerdings habe ich Probleme bei der Konfiguration.
    Ich weiß gar nicht genau, was ich alles anzupassen habe...
    Trage im im Feed Manager den PC-WELT RSS Feed ein?
    Wo muss ich denn überall Anpassungen vornehmen?
    Leider ist die Installationsanleitung auf der Plugin Seite auch sehr marger...
     
  13. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Meinst du das von mir getestete Plugin?

    Gib mir ein paar minuten, dann mach ich dir ne Crashkurs.
     
  14. driveandy

    driveandy Gast

    Sowas Nettes habe ich schon lange nicht mehr in einem Forum mitgemacht...
    thx
     
  15. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Jo, allerdings hab ich gerade festgestellt, dass es doch net so einfach ist.

    Dafür hab ich aber ne gute Nachricht.


    Das Teil kann tatsächlich einen Auszug des Artikels anzeigen, was ja auch nicht übel ist, nur ich muss mich da eben reinfinden, also könnte es doch ein paar Minuten länger dauern. :oops:

    Kannst aber hier mal reinschauen, wie der Stand der Dinge ist, weil ich gerade ausgiebig Teste. ;)

    Das Dingen ist sicher recht einfach zu bändigen, man muss nur wissen wie, weil die Erklärungen echt nicht so prikelnd sind. ;)
     
  16. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    So, jetzt habe ich ein wenig geschlafen und kann dann mal loslegen.:mrgreen:

    Ich werde eine kleine Kurzanleitung fertigmachen und den Downloadlink im laufe des Tages hier posten.
     
  17. driveandy

    driveandy Gast

    Mir würden schon ein paar Hardcopys in einer Worddatei reichen...
    Schonmal dankeschön!
     
  18. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.629
    Zustimmungen:
    94
    Hi,

    sodele habs fertig.

    Im Moment habe ich eigentlich das ganze Teil nur auseinandergenommen und eine entsprechende Anleitung versucht zu bauen.

    Kannst ja mal einen Blick drauf werfen, ist ein normales Wordpad Dokument.

    Falls du Bilder benötigst kann ich dir ja noch welche fertigmachen, musste nur sagen, von welchen Bereichen genau. ;)
     
  19. driveandy

    driveandy Gast

    Erstmal vielen Dank für die erstellte Doku!
    Die Konfigurationen habe ich alle getätigt...
    Bloß die Feeds werden nicht in der Sidebar angezeigt...
    Wo könnte dort der Fehler liegen?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden