1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Standard Plugin für RSS-Feeds

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von driveandy, 10. April 2010.

  1. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Hm....

    hast du unter Design/Widgets, das RSS Reader - 1 Widget auch in die Sidebar gezogen?

    Falls ja versuch mal als Theme das Default Theme von Wordpress.

    Wenn es dort dann angezeigt wird ist dein Theme leider nicht Widgetfähig.
     
  2. driveandy

    driveandy Gast

    In die Sidebar habe ich es gezogen aber mit dem Theme da habe ich noch gar nicht dran gedacht...
    Probiere ich sofort aus!
     
  3. driveandy

    driveandy Gast

    Nein haut leider auch nicht hin...
    Welches Theme benutzt du denn eigentlich?
     
  4. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Das Theme ist mit Artisteer selber gebastelt, allerdings ist das Progi nicht das non plus Ultra, weil es nicht auf Wordpress eingeht sondern vielmer versucht Wordpress in seine eigenen Programmstrukturen zu quetschen.

    Dadurch ist der Sourcecode ziemlich gewöhnungsbdedürftig, da einige Sachen absolut nicht mehr mit dem übereinstimmen, wie es in der original WP Dateien ist.

    Erstaunlicherweise funktionieren die Themes aber trotzdem.

    Edit:
    Ich habe mal zum Test jetzt das BlueBlog Theme installiert und das Widget funktioniert darunter auch.
    Also muss etwas anderes die Ursache sein, wieso es bei dir nicht angezeigt wird.
     
    #24 Marcus[IS], 11. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2010
  5. driveandy

    driveandy Gast

    Ich habe jetzt noch andere Themes ausprobiert und es klappt immer noch nicht...
    Ich kann dir auch eine Worddatei erstellen mit meinen Hardcopys, damit du meine Konfigurationen sehen kannst...
     
  6. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Klar kannst du machen.

    Dann werf ich mal einen Blick drauf.
     
  7. driveandy

    driveandy Gast

  8. driveandy

    driveandy Gast

  9. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Kleine Frage, zeigt er wenigstens den Widget Titel bei dir an und nur keine Inhalte?
     
  10. driveandy

    driveandy Gast

    Den Widget Titel zeigt er auch nicht mit an!
     
  11. driveandy

    driveandy Gast

    Was war denn mit meiner Doku?
    Die war mit Sicherheit auch nicht so aussagekräftig, stimmts?
    Kann du vielleicht Hardcopys machen - nur von den wichtigsten Bestandteilen?
     
  12. driveandy

    driveandy Gast

    Und ich habe jetzt noch ein anderes kleines Problem...
    Wenn ich neue Artikel erstellen will, wird die komplette Textbearbeitungssymbolleiste ausgeblendet... siehe Foto
    Den Anhang 3656 betrachten
     
  13. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Doch die Bilder waren okay, das meiste hatte ich auch so eingestellt.

    Gab natürlich Unterschiede bei den rss feed pfaden, aber das war auch gut so.

    Ich habe nämlich festgestellt, dass das Plugin scheinbar mit ein paar Feeds Probs hat und diese gar nicht auslesen kann.

    Vermutlich ist bei denen etwas anders, was nicht so dem gängigen Standard für RSS Feeds entspricht.

    Hm, also wnn das jetzt passiert und er dir das Widget vom Plugin nicht anzeigt ist irgendwas mit deinem Blog nicht ganz in Ordnung.

    Was für eine PHP Version hast du denn?
     
  14. driveandy

    driveandy Gast

    Ich habe folgende Version
    2.6.4-pl4
     
  15. driveandy

    driveandy Gast

    Ich hatte auch schon mal andere FEEDS ausprobiert, beispielsweise von WordPress selber usw., aber das hatte auch nicht hingehauen...

    Und was mache ich jetzt mit der Symbolleiste?
    Ich weiß, es gibt auch eine erweiterte Leiste mit mehr Features, bloß leider weiß ich nicht wie dieses Plugin nochmal hieß...
     
  16. driveandy

    driveandy Gast

    Was habe ich denn bloß bei der Konfig vergessen?
    Er zeigt mir nichts an... Ich verstehe das bald nicht mehr!^^
     
  17. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Öhm, ich glaube das wäre die phpmyadmin version. ;)

    Wollte eigentlich nur wissen, ob du PHP4 oder PHP5 zur Verfügung hast, weil die Deutsche VErsion von WP unter PHP4 etwas zickig ist.

    Ich vermute es handelt sich um TinyMCE Advanced.;)
     
  18. driveandy

    driveandy Gast

    So, dass mit TinyMCE Advanced probiere ich erstmal aus...
    Lade es gerade per FTP hoch und dann aktivieren und gucken ob es läuft!
     
  19. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.574
    Zustimmungen:
    90
    Ich habe die befürchtung, dass die ganzen Probleme bei deinem Blog alle auf das niedrige php memory limit zurückzuführen sind.

    Hast du denn schon mit deinem Provider mal Kontakt aufgenommen, diesbezüglich?
     
  20. driveandy

    driveandy Gast

    So, das neue Plugin habe ich hochgeladen, aktiviert und konfiguriert und es wird bei der Erstellung von Artikeln nicht mit angezeigt!
    Auch das funktioniert nicht...
    Mit meinem Provider habe ich gestern schon Kontakt aufgenommen, aber die haben sich bis dato noch nicht gemeldet und machen das vielleicht auch erst in den nächsten Tagen!
    Wenn die das PHP Speicher Limit hochsetzen würden, meinst du, dass dann alles läuft?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden