Startprobleme

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von wurzelstimme, 27. Dezember 2010.

  1. wurzelstimme

    wurzelstimme New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich will endlich losbloggen.
    Hab alles soweit installiert, bin aber mit der Einrichtung und Konfiguration völlig überfordert.
    Gibt es irgenwo ein Tutorial oder ein Buch oder sonst ein Link, der mir da helfen kann?
    Ich hab eigentlich recht bescheidenen Ansprüche.
     
  2. Chaote

    Chaote Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0

    Hallo

    Was möchtest Du denn eigentlich mit deiner Seite genau erreichen (was für Inhalt)??
    Welche Personen soll deine Seite ansprechen??

    Hier findest Du lauter Bücher über Wordpress


    Gruß

    Chaote
     
  3. silbereis

    silbereis Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nicht verzagen und Ruhe bewahren. Also du hast alles auf deinen FTP-Account geladen, so wie Wordpress aussieht. Alle Dateien in Root und die drei Verzeichnisse (wp_includes, wp_admin, wp_contents). Schon mal der erste Schritt. So jetzt noch die wp-config-sample.php ausfüllen, mit den Daten die du von deinem provider bezüglich deiner Datenbank bekommen hast. Dann holst du dir noch die Keys von https://api.wordpress.org/secret-key/1.1/ und trägst die auch brav ein. Dann änderst du noch table_prefix von "wp" auf "x1y2z3" oder eine andere Kombi. Danach benennst du die Datei um in wp-config.php! Und schiebst sie auf deinen FTP-Account in das Root-Verzeichnis.
    Jetzt rufst du deine Homepage auf. Also http://deinedomain/wp-admin und machst was die Seite von Dir verlangt. Sollten die Daten in deiner wp-config.php nicht stimmen, bekommst du gleich eine Fehlermeldung das der Blog nicht auf die Datenbank zugreifen kann. Also überprüfe die Daten deiner wp-config.php.
    Ansonsten richtet sich der Blog selbstständig ein und schickt die für den admin ein Passwort an deine angebene E-Mail-Adresse. Und schon kann es los gehen mit dem Bloggen. :D
     
  4. wurzelstimme

    wurzelstimme New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Silbereis

    Erst mal Danke.
    Aber soweit bin ich ja schon.
    Ich bin nur überfordert mit den ganzen Widgets, Plugins usw. und mit den ganzen Möglichkeiten, die ich da habe, bzw. die ich gerne hätte.

    Z.B. Hätte ich gerne in der Navigation verschiedene Themenrubriken und auf der Startseite einen dauerhaften Text.
     
  5. silbereis

    silbereis Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Navigation verschiedene Themenrubriken
    Erstelle statische Seiten, also Pages, die werden dann in der Sidebar als feste Seiten dargestellt. Ansonsten kannst du bei jedem Beitrag den du schreibst, auch gleich noch kategorien anlagen, unter denen de Beitrag gelistet wird. Für einen Beitrag kannst du x-viele kategorien angeben.

    Startseite einen dauerhaften Text
    also hier musst du Hand anlegen bei deinem verwendeten Thema. Thema einschalten, Blog anschauen als Quelltext und dann entscheiden an welcher Stelle der Text erscheinen soll. danach die header.php oder single.php oder page.php anpassen. Wie ist denn deine Blogadresse?