1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Syntax Fehler

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von frankee, 11. November 2014.

Schlagworte:
  1. frankee

    frankee Active Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich will eine PHP Ausgabe um die Ausgabe einer ID ergänzen. Im Original sieht das so aus
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Meine Ergänzung um die ID:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    .... geht leider nicht - sprich ich erhalte einen weissen Bildschirm. Ich vermute einen Syntaxfehler. Kann mir da jemand helfen?
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    314
    #2 SirEctor, 11. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2014
  3. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Hallo

    Probiers mal so:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    LG, pixselig
     
  4. frankee

    frankee Active Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ... Danke für das Codeschnipsel - leider derselbe Effekt: White Screen!
     
  5. frankee

    frankee Active Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ... vielleicht liegt der Fehler auch in der zugehörigen Funktion:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.704
    Zustimmungen:
    208
    Schau Dir mal den Teil ab
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    an. Der ist mega-falsch, da stimmen mehrere Sachen nicht
    1. die Anführungszeichen
    2. der Variablenname
    3. die Keys im Hash
    4. die Konkatenation
     
  7. frankee

    frankee Active Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Da ich PHP nicht richtig kann, behelfe ich mir, indem ich Code abändere. In diesem Fall habe ich nachfolgende Funktion kopiert:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ... ihr einen neuen Namen gegeben. Anstatt custom_class benutze ich custom_ID

    Die Funktion funktioniert auch im Zusammenhang mit custom_class. Warum soll sie dann mit custom_ID nicht funktionieren?
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.704
    Zustimmungen:
    208
    Den erzeugten Quellcode würde ich gerne sehen, denn pagebuilder[modules][$moduleid][custom_class] gibt es nicht, das müsste schon $gt3_theme_pagebuilder['modules'][$moduleid]['custom_class'] heissen.

    Und nur weil custom_class im Array existiert bedeutet das noch nicht, dass auch custom_id vorhanden ist.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden