1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Tag-Cloud?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von DeYesila, 26. August 2006.

  1. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin schon fast am verzweifeln... ich versuche seit tagen das ultimate tag warrior plugin zu installieren, jedoch hacks immer irgendwo. Die mitgelieferte readme-datei ist wirklich unzureichend... dort wird nur angegeben, welche dateien sich in den ordnern befinden und wofür sie gut sind. Eine installationsanleitung ist jedoch nicht vorzufinden...

    Nun meine Frage: Wäre jemand vielleicht so nett und würde kurz zusammenfassen, was ich machen muss. Habe das neuste UTW hochgeladen. Ihr würdet mir und auch anderen, die Probleme mit diesem plugin haben, eine große Hilfe sein :|

    wordpress version: 2.0.4; theme: Cordobo Green Park 0.9.1
     
    #1 DeYesila, 26. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2006
  2. tboley

    tboley Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ratschlag aus meiner Sicht: Plugin löschen und es mit dem, so finde ich, deutlich besseren Jerome's Keywords probieren.
     
  3. melina

    melina Active Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
  4. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also ich sehe wirklich keine Unterschiede zwischen den beiden. Auf wildbits.de sieht das ja genauso aus, wie ich es mir vorstelle. Ich werde es mal versuchen. Danke für eure Antworten!
     
  5. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, soweit, so gut, das Plugin klappt und die Tags werden angezeigt. Jedoch habe ich eine Frage:

    Wie füge ich die Tag-Wolke in die Sidebar ein? wie hier auf http://deanish.com/ und http://wildbits.de ?
     
  6. tboley

    tboley Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Zum Beispiel so:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dabei ist 11 die minimale Höhe udn 36 die maximale Höhe in Pixeln bei den Begriffen. Die Zahl 3 gibt an, dass nur Begriffe, die mindestens driemal vorkommen, angezeigt werden. Die Optionen sind im Einzelnen bei Jerome dokumentiert.
     
  7. killercup

    killercup Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    auch mal ne kleine frage an die experten. ich benutze flock zum bloggen und damit lassen sich tags hinzufügen. die enden aber im beitrag als
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    kann diese Jeromes Keywords diese tags auch einlesen, aus dem beitragsquelltext entfernen und als tags auffassen?
     
  8. tboley

    tboley Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Nein, davon würde ich nicht ausgehen.
     
  9. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    okay, das klappt, die Tags werden in der sidebar angezeigt. Doch wenn ich auf einen davon klicke, werde ich weiter auf die 404.php seite weitergeleitet... Die Tags unter den Beiträgen klappen.
    Wo liegt der fehler?
     
  10. Jeriko

    Jeriko Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    0
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das home muss in "", nicht '' (also "home", nicht 'home'), sonst klappt das mit dem echo nicht.

    Gruß Jeriko
     
  11. tboley

    tboley Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Mhm, bei mir geht das aber so ....
     
  12. Ice_

    Ice_ Gast

    ich schätze mal dass wenn du ein 404er bekommst die Permalinkstruktur noch nicht stimmt. D.h. einfach mal die Anleitung lesen, was da drin steht, ob man was in die .htaccess schreiben muss, oder die vielleicht beschreibbar machen muss und dann die Permalinkstruktur aktualisieren muss....
    sonst einfach nochmal melden... benutze bei politblog.net übrigens auch jeromes keyword und funktioniert viel besser als der utw...

    und wegen den "" oder '' das ist vollkommen egal, bei PHP geht beides. Zumindest in diesem Fall (möchte aber nicht näher drauf eingehen :) )
     
  13. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also da steht nur irgendwas von "resave your permalinks", aber nicht von .htaccess ... wenn ich die ' in " umwandle, besteht der fehler weiterhin fort. :confused:
     
  14. Ice_

    Ice_ Gast

    hast du vielleicht mal ein Link? und benutzt du die aktuelle deutsche wordpress Version? Und bei welchem hoster bist du? dann könnte ich dir wesentlich besser helfen...
     
  15. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hier ist der link: http://tinyurl.com/qarko

    wordpress version: 2.0.4; theme: Cordobo Green Park 0.9.1; Host: Funpic.de

    Das mit funpic tut mir leid, aber geht nicht anders sry :oops:
     
  16. ratterobert

    ratterobert Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    ist deine .htaccess vom server beschreibbar (chmod 666)?
     
  17. kstenqnen

    kstenqnen Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Man muß einmal nach Installation des Plugins die Permalink Struktur aktualisieren.

    Im WP-Admin unter Optionen / Permalinks die Option "Basierend auf Datum und Name" auswählen und anschließend "Permalink Struktur aktualisieren" drücken. Dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Mit der .htaccess muß man nicht machen.
     
  18. Jeriko

    Jeriko Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, in einigermaßen wachen Zustand ist mir dann auch aufgefallen dass es in diesem Fall egal ist. Sorry für die Verwirrung

    Gruß Jeriko
     
  19. DeYesila

    DeYesila Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hab das getan, wie du's beschrieben hast, jedoch kommt dann eine 500 Serverfehlermeldung. Wie ich festgestellt hab, funktionieren bei mir die anderen Permalinkstrukturen nicht, nur die Standardversion.

    Eine .htaccess datei habe ich nicht auf meinem server liegen, dass müsste ich dann wohl selbst erstellen. Oder brauch ich das für wordpress?
     
    #19 DeYesila, 1. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2006
  20. kstenqnen

    kstenqnen Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, da habe ich auch keine Idee mehr.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden