1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Theme umgestalten

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von ichhabdanefrage, 12. August 2009.

  1. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein Theme an dem noch viel gemacht werden muss. Könnt ihr mir dabei helfen?

    1. Es wird IMMER ein ,Weiterlesen" Button angezeigt. Wie setz ich ihn wenn ich es will und/oder wie stell ich ein das er nur dann kommt, wenn ich es will?

    2. Wenn man dann auf Weiterlesen geht, oder die Kommentarte des Artickels durchlsen möchte, wird die Site nicht richtig dargestelle und es stegt unter jedem Artickel - wo die Kommentare normaler Weise sind -
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    3. Wie bekomm ich den Twitterlink samt Bild raus?

    4. Oben werden Seiten wie ,,Blog-About-Impressum" angezeigt. Wenn ihr etwas weiter unten in der Sitebar guckt, hab ich mehr Seite. Keine davon heißt ,,About". Wie bekomm ich die da rein, oder alle oben weg? Außerdem sind die Links oben gar nicht mit der Seite verlinkt.

    Tut mir leid für die Frage, aber mir gefällt das Theme. Leider kenn ich mich mit sowas nicht aus und würde mich SEHR freuen, wenn ihr mir helfen könntet?!!
     
  2. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Wie heißt das Theme? Wo kann man sich das herunterladen und sieht eine Demo?

    <Glaskugelmodus>
    Die Seiten sind in der header.php hart-codiert. Ersetze das dort mit wp_list_pages().
     
  3. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weiß nicht wie das Theme oroginal heißt. Ich das Theme was ich bekommen habe ist selber umgemodelt und der Typ hat auch die Angaben vom Theme geändert. An den Typen komm ich leider nicht ran.

    Eine Demo...mein Site?!!^^
    www.blog.asphalt-home.com
     
  4. frankj

    frankj Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Mein Tipp: Nimm ein einfaches, erprobtes Standard-Theme und nähere Dich dem Bloggen nicht auf unnötig schwierige Art. Ansonsten wirst Du eine ewige Baustelle haben, die Du weder unter Kontrolle hast und die vermutlich auch nicht richtig funktionieren wird.

    Und noch ein Tipp: Binde Bilder nicht in Originalgrösse ein, das ist nichts, womit Du potentielle Leser Deines Blogs erfreuen wirst.

    Und der beste Tipp: Schaue mal nach Literatur über Wordpress. Ein wenig Lesen dürfte helfen.

    -Frank
     
  5. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    header.php :
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    1. Wo muss ich was mit
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ersetzen?

    2. Es wird IMMER ein ,Weiterlesen" Button angezeigt. Wie setz ich ihn wenn ich es will und/oder wie stell ich ein das er nur dann kommt, wenn ich es will?

    3. Wenn man dann auf Weiterlesen geht, oder die Kommentarte des Artickels durchlsen möchte, wird die Site nicht richtig dargestelle und es stegt unter jedem Artickel - wo die Kommentare normaler Weise sind:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #5 ichhabdanefrage, 12. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009
  6. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Hier:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Der ist sicher auch hart-codiert. Das was du möchtest übernimmt the_content() automatisch für dich.
    http://codex.wordpress.org/Template_Tags/the_content

    Dann fehlt vermutlich das Plugin, was die Funktion related_posts_by_category() implementiert.

    Ich möchte mich aber Frank anschließen, das Theme ist sicher nicht für aktuelle WP-Versionen geeignet und für einen Anfänger zu schwierig umzubauen. Entweder suchst du dir jemanden, der das für dich übernimmt ("Jobbörse"-Forum) oder du suchst dir ein anderes Theme (z.B. in unserem Themepool) was so ähnlich aussieht aber die Fehler nicht hat. ;)
     
  7. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Okay,
    ich hab alles hinbekommen und natürlich weiter gemacht^^

    Wenn ich noch Fragen hab, meld ich mich!

    DANKE!!!!!!!!
     
  8. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ...ich hab da mal ne frage^^

    Wie stell ich das an, dass um die NGG oben ein Rahmen aus meiner top.png, wrapper.png und bottom.png ist? Oder habt ihr Infolinks?

    UND:
    Egal wo ich den readmore hinsetze, er wird immer am ende des Artickels angezeigt. Wo lösch ich die Funktion, dass er immer iwo nach algorithmus angezeigt wird, und nur wenn ich das angebe?
     
    #8 ichhabdanefrage, 15. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  9. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ...kann mir keiner helfen?
     
  10. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir an, welche Container (<div>) dir NGG um das Bild generiert und weise diesen per CSS deine Grafiken als Hintergrundbilder zu. (Ich denke aber mal, da wird nur ein verwendbarer Container sein - also bastel dir 1 Hintergrundbild. Der Thumbnail-Container ist ja eh immer gleich groß.)

    mmh? Der "Read more"-Link steht immer da, wo du den More-Tag einbaust. Und an der Stele wird natürlich auch der Artikel abgetrennt.
     
  11. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    1. hab ich nicht ganz verstanden. Das werde ich aber mit nem Freund zusammen angehen.

    2. Ich erstelle einen Artickel ohne more. Der Weiterlesen Button wird ganz am Ende des Artickels angezeigt. Wenn ich jetzt absichtilich den moretag z.B. nach dem ersten Wort setze, wird das zwar im Editor angezeigt, aber letztendlich wird er immer noch ganz am Ende des Artickels gezeigt. iWas läuft da schief. Ich weiß aber leider nicht, wie ich das angehen soll.

    DANKE
     
  12. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Da setzt WP von sich aus keinen hin. Ist ja keiner da zum hinsetzen.

    Wird der Artikel vollständig angezeigt oder dennoch (irgendwo) gekürzt?

    Ich vermute mal, dein Themeautor hat da was programmiert. Ohne das Theme zu kennen kann ich aber nur wenig dazu sagen. In die Richtung gehen könnte folgender FAQ-Artikel, vielleicht hilft dir der ein wenig weiter:
    http://faq.wordpress-deutschland.org/keine-bilder-keine-links-im-archiv-the_excerpt/

    PS: Wenn ich noch 1x Artickel lese, schrei ich! :razz:
     
  13. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ...dann setzt eben das Them iwie den Button selber dahin.

    Also Artickel:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Was dann angezeigt wird:
    Hier stehen oft wichtige Infos für euch!
    UND DANN KOMMT DER BUTTOM.

    Selbst wenn ich nur:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    schreibe, kommt der Buttom unten obwohl er gar nicht da sein sollte.

    Kannst du live unter www.blog.asphalt-home.com

    Das erste Beispiel ist grade eingestellt.

    PS: Du hast ne PM von mir.
     
  14. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also entweder ahst du jetzt keine MP von mir, oder keine. Ich hab keine im Postausgang.

    sry
     
  15. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    2 Dinge:

    1. Dein Theme verwendet das plugin The Excerpt Reloaded. Das ist sehr vielfältig zu konfigurieren und du solltest hier im Forum und auch im Netz ne Menge Informationen dazu finden. Der Plugincode ist auch recht gut kommentiert, dein Programmierer kann sich den Code also ruhig mal näher anschauen.

    2. Nach der Ausgabe des Inhalts durch The Excerpt Reloaded wird ein read-More-Link hartcodiert. Das ist eigentlich unnötig, da The Excerpt Reloaded den More-Link automatisch ausgeben kann, falls es nötig ist. Grund für die Extrawurst ist sicherlich das angepasste HTML - was zu allem Überfluss auch noch ungültig ist (<div> ist ein Blockelement, innerhalb von <a>-Elementen sind aber keine Blockelemente erlaubt). Frag deinen Programmierer mal ob er dir hier eine Alternative entwickeln kann die näher am WP-Gedanken ist.



    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARGH!!!! :twisted:
     
  16. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich die beiden Zeilen nicht einfach löschen?

    Ich will, dass das ganz weg ist, und der schöne Weiterlesen Buttom nur kommt, wenn ich den moretag einsetze.

    vielen vielen DANKE
     
  17. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Die 1.? Nein, dann ist ja dein Content weg. Die 2.: probiers aus. Der Button ist dann weg. Und wenn er dann auch bei Artikeln mit More-Link weg ist, dann musst du eben The Excerpt Reloaded umkonfigurieren (siehe Plugin-Doku) bzw. auf WP-Standardfunktionen setzen (the_content(), siehe Doku bzw. Codex)
     
  18. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    im Online Them Editor finde ich in der the-excerpt-reloaded.php diese Zeilen nicht.

    Aber in der index.php zwei mal:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ...und in der search.php ein mal:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    In der archive.php einmal:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Welche soll ich jetzt löschen?

    DANKE^^
     
  19. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
  20. ichhabdanefrage

    ichhabdanefrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    okaaaay.
    Und welche muss ich löschen, damit das es immer weg ist. Egal wo. Wenn ich in einem Artickel den more mal benutze soll der Artickel natürlich so zu sehen sein wie er ist. Also auch im Archiv und in der Suche etc.. Also alle löschen?!!

    UND NUN! : Auf einmal kann ich die Seiten außer Blog und Chat nicht richtig öffnen. Die sind ,,leer". Obwohl die das beschriebene inhaltlich drin ist. Was hab ich gemacht?!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden