1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Tut mir Leid aber ich raff es nicht!

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Sakura, 30. November 2005.

  1. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir schon alle Themen angeschaut, wo gefragt wurde wie man Wordpress installiert, aber ich verstehe das noch nicht so ganz ~.~''

    Ich will auch ein Wordpressblog haben und darumbin ich erstmal hingegangen und habe mir PHP auf meinen Computer gedownloadet (diese Datei kann ich schonmal nicht öffnen). dann habe ich versucht MySQL zu downloaden, aber ich finde nicht den link ... (~-~)'' dann habe ich auch noch Wordpress gedownloadet (was ich aber auch nicht öffnen kann). Nun brauche ich aber auch noch meine eigene Datenbank. Wo bekommeich diese Datenbank und wo befindet sich der Link um MySQL zu downloaden?

    Könnt ihr mir weiterhelfen? (>-<)
     
  2. telekommander

    telekommander Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du Wordpress lokal, und nur für dich ganz alleine haben, ohne es zu veröffentlichen ? Oder hab ich was falsch verstanden ?
     
  3. ratterobert

    ratterobert Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    hallo sakura,

    du kannst dir einen kompletten webserver inkl. php und mysql-datenbank bei apachefriends.org runterladen und dann auf deinem rechner installieren.

    auf apachefriends.org erhälst du auch eine anleitung, wie und wo du die dateien entpacken musst.

    zum öffnen der wordpress-datei kann ich dir winrar empfehlen. wenn dein server installiert ist und wordpress in den richtigen ordner (htdocs) entpackt ist, kannst du wordpress installieren.

    wenn du deinen weblog aber veröffentlichen willst brauchst du einen passenden webspace. welcher für wordpress geeignet ist, erfährst du im entsprechenden unterforum.

    ich hoffe, dass hilft dir erstmal weiter.
     
  4. Zappelfillip

    Zappelfillip Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ui ich fürchte das wird ne längere Aktion mit dem erklären. Bin gespannt ;)

    ... und bei weiteren Fragen natürlich gern zur Hilfe bereit.
     
  5. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke ich versuchs! ^.^
     
  6. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    okay ... also ich habe nun XAMPP, WinRAR und Wordpress-1[1][1].5.2 downgeloadet. nun wollte ich wordpress unter htdocs entpacken aber Wordpress wird nicht in der liste angezeigt (also in der liste wenn man auf entpacken geht). Was nun? (>-<)
     
  7. gerhardb

    gerhardb Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    einfach das ZIP nach .../htdocs/ entpacken.
    1. dann XAMPP Control Panel starten
    2. APACHE starten
    3. mySQL starten
    4. Browser aufrufen
    5. http://localhost/wordpress aufrufen
    6. den Installationshinweisen folgen
    G
     
  8. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Und wie kann ich das ZIP nach /htdocs/ entpacken? ._.<~blöd
     
  9. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    okay habs geschafft! xDv Nur noch die anderen schritte und dann gets los (glaube ich) o_O
     
  10. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ääh ... ô.o wie starte ich nun APACHE und MySQL? Und wie rufe ich den Browser auf? x.x'' (und ist es eigentlich normal das dann wenn man wordpress nach htdocs entpackt 1945 Fehlermeldungen auftreten? ö_____ö'')
     
    #10 Sakura, 1. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2005
  11. gerhardb

    gerhardb Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    öööööhhh, Sakura, --
    schau mal in die Doku zu XAMPP

    jetzt RTFMs please. Okay?
    G
    ;)
     
  12. \0

    \0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    @Sakura: was willst du mit dem lokalen XAMPP machen? Wenn du deinen Blog im Internet haben willst musst du wordpress bei einem richtigen Webhoster installieren. Oder geht es dir nur um einen Test ob Wordpress alles kann was du willst?

    Wenn du einer Webhoster benutzt bräuchtest du dich nicht mehr darum kümmern wie du die Server aktivierst und benutzt.
     
  13. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also ich will meinen blog im internet haben. ich habe mich ja schonmal bei einem webhoster registriert, aber dann als ich wordpress beim hoster hochladen wollte stand da nur, dass es verboten sei solche files upzuloaden. ôo ich habe mir sowas wie das hier vorgestellt ... http://nunuh.com/ . auf der seite http://pink-baby.com/3page.php gibt es solche wordpress tutorials. (das design von pink-baby.com finde ich aber auch ganz gut! :D) durch diese sachen bin ich auf wordpress aufmerksam geworden und nun würde ich auch gerne sowas haben >-<v
     
    #13 Sakura, 2. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2005
  14. \0

    \0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    da hast du sicher versucht die zip datei hochzuladen. du musst aber die zip datei auspacken und dann die dateien hochladen. Wie gesagt wenn du deinen Blog auf deinem XAMPP installierst dann kannst du es nur sehen. Wenn du möchtest das es im Internet zu sehen musst du einiges mehr tun damit das möglich wird.
     
  15. tboley

    tboley Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehöre ja auch zu den Leuten, die gerne helfen, aber entweder nimmt uns Sakura gehörig auf den Arm oder ist nicht bereit, mal ein wenig selber zu lesen.

    Das ist nicht böse gemeint, Sakura, sondern nur mal so in den Raum gedacht.
     
  16. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    @ tobley: ich habe nicht jeden tag zeit mich mit wordpress zu beschäftigen ~-~ aber ich bemühe mich so viel zeit wie möglich in diese sache zu stecken. ich schreibe auch arbeiten in der schule und ich kann wegen wordpress nicht die schule und meine nachhilfe kurse sausen lassen ô.o
    @wp-team: was muss ich denn noch alles tun damit ich meinen eigenen blog iminternet veröffentlichen kann? o,o also ich mussmir einen hoster suchen der über MySQL und php verfügt und dann noch so ein Apache mod_rewrite Modul. Apache hätte ich dann doch oder? ô.ô nur ich weißnicht wie ich jetzt wordpressmit dem hoster ''verbinden'' soll.

    dann noch ein paar fragen:
    1. ich habe jetzt versucht XAMPP Linux auf meinem rechner zu downloaden. das ging ja noch, nur wo ich die datei entpacken wollte kamen wieder die vielen fehlermeldungen.muss ich eine andere version von XAMPP downloaden (z.B. XAMPP Windows) ?

    2.Wenn ich es nun hingekriegt habe XAMPP erfolgreich zu entpacken, muss ich dann erst wordpress entzippen und dann unter htdocs tun, oder erst unter htdocs tun und dann entzippen?

    PS @ tboley: ich weiß ist nicht böse gemeint ^.^
     
  17. Michael83

    Michael83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Bei welchem Hoster bist du denn ? Ich würde das auch für dich installieren, vorrausgesetzt das eine Datenbank und PHP da sind
     
  18. Sakura

    Sakura Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    jaaaaay!*-* würdest du dasmachen? *O* daaaaaaaanke! >-< ~knuff~ich bin bei blogsome.com Ôo mein name ist dort zugangsdaten entfernt xDv ~mal passwort einfach hingeschrieben~ danke! *.*

    edit by \0:
    @Sakura: bitte gehe mit deinen Daten besser um. Ich habe es Michael83 per PN geschickt.
     
    #18 Sakura, 6. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2005
  19. Ilona

    Ilona Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
  20. Michael83

    Michael83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du mir sagst wo ich mich da einloggen kann ?
     
    #20 Michael83, 6. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden