1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 twentyseventeen (fast) nur headergrafik zu sehen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von wp42, 29. Dezember 2017.

  1. wp42

    wp42 Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    der header / die headergrafik in twentyseventeen ist so hoch, daß sie in manchen Bildschirmen (windows, 1680 x 1050, firefox 57)
    sogar das Menü unten aus dem Bildschirm drückt.

    Kann mir jemand verraten, welche CSS-Anweisungen ich ändern muß, damit das nicht passiert?

    Auch den Schatten (dunkel) / Übergang im untersten Bereich des headers (sieht bei hellen Hintergründen einfach schmutzig aus)
    würde ich gern stattdessen in einen heller werdenden Bereich ändern. Ich nehme an, das ist CSS (oder eine teiltransparente Datei?).

    Für jeden Tipp dankbar.
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Kannst du mal einen Link zur Seite posten? Dann lässt sich leichter eine Lösung finden.
     
  3. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    454
    Ggf hilft das weiter LINK.
     
  4. wp42

    wp42 Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Oh danke, ja damit ließ sich die Höhe des Headers verringern.

    Jetzt die "Abers" ;)
    a) Ein twentyseventeen-eigener (oder wp-eigener?) Prüf-Algorithmus meldet sich sofort im Customizer. Dieser behauptet, daß es wegen der Verwendung ungültigen Codes nicht möglich sei, die Ergänzung zu speichern. Glücklicherweise wird auch eine Checkbox angeboten, den "Fehler" zu ignorieren und trotzdem zu speichern. :confused:
    Potentiell fehlerhaften Code zu integrieren, beruhigt nicht gerade.
    b) Das ist ergänzender Code. Auf diese Weise werden nicht nur mittels eines Child-Themes die Theme-Angaben überschrieben, sondern in einem weiteren Schritt auch diese (vorausgesetzt ich verstehe die Funktionsweise von Child-Themes richtig).

    Trotzdem natürlich Danke für den Link. :)
    So lange es nichts ohne die o.g. Einwände gibt, ist das die beste Lösung.
     
  5. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    454
    Den Code hatte ich zuvor nicht selbst versucht, aber die aktuelle WP Version lokalisiert den Fehler! twenty seventeen02.jpg
    Offensichtlich ist das ein Syntax Fehler ;)

    Nimm mal

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    als letzte Anweisung. (Da stimmt mit den Leerzeichen etwas nicht!)

    Damit sollte die Fehlermeldung weg sein ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden