1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Um mit Wordpress gefunden zu werden

Dieses Thema im Forum "Netzwelten" wurde erstellt von conrad469, 26. März 2017.

  1. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leidliches Thema.

    Hier ein paar Anregungen um ein Debakel zu verhindern. Es gibt 2 Wege um Wordpress zu veröffentlichen. Einem Im PC vorbauen und dann hochladen und veröffentlichen.
    Der 2te Weg ist der übliche, man Installiert ein Template und füllt es langsam auf. Das allein wäre gar nicht so schlimm solange kein Spider vorbeischaut der sich das mal so durchspidert und es auch noch netterweise in den Index eingibt. Damit das nicht passiert braucht ihr nur einen robto.txt in die Ablage der Seite zu legen der so aussieht: Macht eine Text der sich robot.txt nennt und tut diese beiden einfacht da rein.

    User-agent: *
    Disallow: /
     
  2. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.175
    Zustimmungen:
    180
    WP hat von Haus aus solch eine Einstellung bzgl. robot.txt ... oder einfach ein maintenance Plugin installieren.
     
  3. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kann sein nur leider machen es nicht alle, denn viele die in Foren enden wussten nichts von robot.txt.
    Und so weit ich weiß hat WP es nicht von Haus aus. Kann mich aber auch irren.
     
    #3 conrad469, 26. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2017
  4. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    89
    Hallo,

    heisst die Datei nicht robots.txt?

    LG
     
  5. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Jep stimmt, gut danke:)
     
  6. am3

    am3 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    21

    Verstehe das Problem nicht. Was ist schlimm daran, wenn die Seite (im Aufbau) indexiert wird?
     
  7. Benzli

    Benzli Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    WP hat das schon seit langem von Haus aus. Aber zumindest bei mir steht das es Sache der Suchmaschine ist dies zu akzeptieren oder zu ignorieren.
    Da wird der Eintrag im robots.txt wohl auch nichts machen können wenn die Suchmaschine dies ignoriert.


    Ich denke jemand der frisch eine Website aufbaut, der hat kein Problem wenn eine Weile eine noch nicht fertige Website Online ist oder eben eine im Wartungsmodus. Doch für jemanden der eine bestehende Seite umbauen will, für den ist es ein Problem.
    Aber das hatte ich ja schon in meinem eigenen Thread angesprochen......

    Was das Problem der Indexierung ist solange die Website noch im Aufbau ist kann ich auch nicht sagen. Hätte doch eigentlich Vorteile, da ja die Suchmaschinen eine Weile brauchen bis sie damit fertig sind
     
  8. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.699
    Zustimmungen:
    312
    Du irrst dich. Jeder, der sich eine WordPress-Seite anlegt, sollte auch mal die Einstellungen durchgehen. Und genau dort wird man fündig.
     
  9. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Robots.txt wird nicht ignorieren zumindest sagt es Google und Bing, was allerdings gern ignorieren wird ist der meta tag: <META NAME="ROBOTS" CONTENT="NOINDEX, NOFOLLOW">

    Vorteile nein sondern Nachteile, die Suchmaschinen brauchen keine Weile um durch eine Webseite zu rennen.
    Je nach Webseite 1 bis 5 Minuten und je mehr leer ist desto schwerer wird es sein das die Webseite gut rankt.
     
    #9 conrad469, 28. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2017
  10. am3

    am3 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    21
    Wer legt denn bitte zuerst alle Seiten leer an?
    Mit Verlaub, dieser Thread ist in meinen Augen ziemlicher Mumpitz, der auch noch von Rechtschreibfehlern nur so wimmelt.
    Der Sinn erschließt sich mir auch nicht, außer vielleicht, dass der TE posts sammelt.
     
  11. conrad469

    conrad469 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Wenn eine Webseite im Index eingeschrieben wird; mit allen Seiten die der Crawler vorgefunden hat, dann wird ein Schnitt gezogen und errechnet was an Content im Durchschnitt vorliegt (wahrscheinlich sehr vereinfacht :wink: ). Einfache Rechnung: 5 Seiten Content und 25 Seiten davon sind leere Seiten oder themenfremde etc. so gibt dann einen schlechten Durchschnitt. Das gleiche passiert in allen anderen CMS.

    Es gibt ein Menge an Leuten die sich daran versuchen eine Webseite zu bauen. Einige davon wagen es sogar zu fragen.

    Der Robots.txt wird nicht ignoriert wobei ich bei dem Meta Tag nofollow nicht so sicher bin.
    Nicht alles was "Google" so gesagt hat trifft auch immer zu. Außerdem gibt es ja auch noch andere Suchmaschinen. Bing, Yahoo, Yandex, DDG, etc.
     
  12. limao

    limao Member

    Registriert seit:
    1. April 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch nie eine so schlechte Beschreibung über SEO gesehen. Fürchterlich! Bitte conrad469, hör auf damit! Und bitte versuch erst SEO-Tipps zu geben, wenn du es auch wirklich kannst.

    1. WordPress bringt bereits eine robots.txt mit
    2. Wäre eine fehlende robots.txt gar nichts schlimmes, denn Google crawlt die Seiten so oder so
    3. Es wird mit Sicherheit kein Schnitt gezogen, denn Google

    Um auf Punkt 3. meiner Liste nochmal zu kommen: Wie sollte Google denn einen Schnitt ziehen! Du sagst: 5 Seiten im Index, und 25 Seiten davon sind leer. Wie soll das denn gehen? WordPress veröffentlicht keine leeren Seiten, sondern nur wenn du aktiv welche erstellst, eine Überschrift eingibst und den Contentbereich leer lässt. Und selbst dann: Dann wird nicht auf Domainebene geschaut, sondern auf Seitenebene. Heißt: Die URLs mit Content können ranken (müssen aber nicht), die URLs (also Seiten) ohne Content können ranken (müssen und werden aber nicht).

    Ich frage mich sowieso seit deinem ersten Post in diesem Thread: Was versuchst du eigentlich zu sagen? Du hattest irgendwas von "in den PC einbauen" geschrieben...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden