1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Umleitung von Domains

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von LpapillonM, 17. Juni 2016.

  1. LpapillonM

    LpapillonM Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Nach meiner ersten Wordpress-Webseite (nennen wir sie Urlaubsblog.de), möchte ich nun bei Strato die zweite Domain erstellen (Reiseblog.de). Auf dem Server sollen beide Domains in verschiedenen neu erstellten Unterordnern (reise und urlaub) des Root-Ordners gespeichert sein. Vorher hatte ich meine einzige Domain im Root-Verzeichnis ht.docs. Bei Strato erstelle ich 2 Domain-Umleitungen auf …/reise/wordpress und …/urlaub/wordpress. Funktioniert gut.

    Der Haken ist: ich kann für meine erste Webseite mein Dashboard (Admin-Seite) nun nicht mehr aufrufen. Während das Frontend über Google weiter perfekt aufzurufen geht. Beim Dashboard-Lesezeichen kommt jetzt die Fehlermeldung 500: Internal Server Error. Wenn ich den neueren Reiseblog vom Server entferne, und den Urlaubsblog (wie früher) ohne Unterordner auf dem Server stehen habe, dann ist wieder alles perfekt.

    Ich habe gegoogelt. Vor der Umleitung bei Strato soll man im Wordpress-Dashboard bei Einstellungen-Allgemein eine bestimmte Wordpress-Adresse bzw. und Website-Adresse eingeben. Alle Ratgeber im Netz setzen hier schlauerweise wunschdomain.de ein. Meine ganz normale URL steht bereits hier. Das allein kann es also wohl nicht sein. Muss vielleicht noch etwas anderes hinter wunschdomain.de dran kommen?


    Aber selbst wenn ich das nach einigen Tests herausfinden würde, wäre ich noch lange nicht am Ziel. In geheimnisvoll gehaltenen Internet-Beiträgen ist die Rede vom Webseite-Generator (bei Strato), von index.html, index.php, Änderungen in der .htaccess, usw.
    Alles nur vage Andeutungen. Gut geeignet für Leute, die eh schon wissen wie es geht. Weiß von Euch jemand, die es geht?


    Eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung (für Dummies) für die beiden URLs im WP-Dashboard und für sonstige Maßnahmen nach dem Umleitungs-Prozess bei Strato (was wirklich absolut leicht ist), wären sehr hilfreich. [FONT=&amp]

    Den Telefon-Support von Strato brauche ich wohl gar nicht zu fragen. Die "wissen (bequemerweise) nicht, was ich wo auf dem Server hochgeladen habe". Oder so ähnlich. Auch wenn ich es ihnen erkläre, wollen sie es nicht wissen. Wozu braucht man dann mehrere Domains in einem Paket?

    Ich wäre dankbar für exakte Erklärungen. Oder für jemand, der dieses Problem für sich schon einmal gelöst hat. Und mit mir in realen Kontakt treten würde. Es soll dein Schaden nicht sein.

    [/FONT]
     
  2. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Nimm doch bitte den zuerst den Werbelink aus Deinem Footer. ;)
     
  3. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.472
    Zustimmungen:
    254
    Hast du mal die .htaccess Datei gelöscht?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden