1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Web To Date 8 WTD8 auf WordPress

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von Ratlooker, 3. März 2015.

  1. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte ich kurz Vorstellen. Ich heiße Manuel bin 34 Jahre jung und leidenschaftlicher Hobbyangler.
    Ich hatte seit 2008 die einfache Lösung einer Homepage gewählt (aus meiner Sicht) und mich für Data Beckers Web to Date entschieden. Alle zwei Versionen bin ich aufgestiegen um auf dem "neuesten" Stand der Dinge zu sein. Naja, kurzgesagt DB gibts ja so nicht mehr und ich glaube kommendes Jahr hat es sich mit WTD dann ganz erledigt.

    Bisher hatte ich noch eine HP veröffentlicht, bzw. sie war im Umbau.
    Jetzt wollte ich auf WordPress umsteigen und bin so ein wenig am Ende meiner Motivation. Ich habe viel gelesen gesucht und gestöbert. Einige gute Tipps habe ich gefunden aber vieles womit ich noch nichts anfangen kann (im Moment)

    Derzeit habe ich Webspace bei Revido (seit beginn 2008) und möchte da auch bleiben. Habe aber in der Sache HP bauen etc. keinen Plan. Auch damals habe ich ein Forum gesucht gehabt und bin fündig geworden. Schnelle Hilfe auch für Anfänger waren dort zu finden. Selbiges erhoffe ich mir hier.

    Zum Thema: Ich möchte gerne soweit alles einrichten und bin bis jetzt kläglich gescheitert. Aktuelle Fehlermeldung : Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /var/www/web2029/html/public/wp-config.php on line 75

    www.carp-syndikat.de

    Was mir jetzt mal Null sagt :D außer das es nicht geht. Ich habe sonst alle Daten ins Programm eingehämmert und das ding ging online...

    Habe hier schon einige Schlagworte in die SuFu geworfen aber bin leider nicht wirklich fündig geworden bzw. habe wohl die falschen genutzt.

    Datenbanken und Co waren bisher nicht von nöten bei dem alten Programm daher habe ich da keinen Plan von. Man kann sagen ich bin ein Normaler Mensch und möchte ins All fliegen :D :p aber kein Plan von nix. Ich habe schon etwas rumprobiert etc. mit den Infos die ich im Netz gefunden habe, jedoch nicht wirklich weit damit gekommen. Viele nutzen One Klick Hoster und genau für diese ist es erklärt.

    Ich würde mich freuen wenn es da ein paar User gibt die sich bereit erklären mir bei den ersten Schritten (wirklich nur das nötigste) zu helfen das ich wieder etwas online bekomme. Designs, Inhalte und Co lese ich mir nach und nach selber an oder Frage da nochmal speziell aber da gibts ja schon super viele Infos.

    Hoffe das sich da wer findet. Vielen Dank.
    LG Manuel
     
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    was steht in der wp-config.php in Zeile 75

    wenn du den Inhalt der wp-config.php hierher kopierst mache aber bitte die Passwörter anders und den Datenbanknamen auch :)
     
  3. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika,

    ich hoffe das es das ist was du meinst, ich bin ja wie schon oben erwähnt nicht so Geschickt.

    Danke das du dir die Zeit nimmst...

    Ich habe inzwischen erstmal alles wieder auf den Ursprung gestellt damit das Bild wieder da ist ;)

    LG


    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  4. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Manuel,

    schau mal hier nach > $table_prefix = 'wp_syndikat‘;

    richtiger sollte = 'beispiel_'; sein. Vergleiche es auch mit der wp-config-sample.php
     
  5. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey Gerd-E.,
    habe mal die Sicherungskopie genommen und jetzt bekomme ich folgendes geschrieben

    Dein Server läuft mit der PHP-Version 4.4.9-0.dotdeb.1, aber WordPress 4.1.1 benötigt mindestens die Version 5.2.4.

    Auch nicht schlecht also muss ich meinen Hoster kontaktieren oder wechseln oder?

    LG
     
  6. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So mal ne Mail geschrieben an den Hoster.... das kam zurück.

    Sehr geehrter Herr,

    in unseren Paketen ist sowohl PHP4 und PHP5 enthalten.
    Dateien, die als PHP5 ausgeführt werden sollen, müssen allerdings per Standard die Dateiendung .php5 tragen.

    Dies können Sie aber leicht selbst mit einer eigenen .htaccess-Datei ändern.

    Ich bin genau so schlau wie vor der Mail :D :p

    Hat da jemand nen Tipp?

    LG
     
  7. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    ja wechsel auf die Sekunde den Hoster

    aus da gibts keine Alternative

    das ist doch Nonsense hoch drei im Jahr 2015
     
  8. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Gerade kam noch eine Mail mit folgendem Text dazu...


    Hmmm ist zwar erklärt aber irgendwie blicke ich das nicht...
    Einfach wechseln geht ja nicht leider wegen Kündigungsfrist und so ... kann ich zwar jetzt schon machen zum nächsten Termin aber was empfiehlt sich als neuer da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr ;) ist ja schon wie bei den Handytarifen :p

    LG
     
  9. biker71

    biker71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Monika hat ja schon was dazu geschrieben. Ordentlichen Provider suchen. Ein Provider der noch auf so eine alte PHP Version setzt:shock:
     
  10. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    vergiss die Kündigungsfrist
    übersiedel die Domain zu einem Hoster
    zb all-inkl.com
    uberspace.de

    man muss dir das Mitnehmen der Domain erlauben, auch wenn du dort vielleicht noch für ein paar Monate zahlst

    aber das ist ja Nonsense, unsicher und katastrophal

    da gibts vielleicht wirklich noch Programme auf dem Server, den du dir mit anderen teilst die diese urururalten unsicheren Hackerangriffen ausgesetzten phpVersionen nutzen =>

    ich finde sowas fahrlässig irgendwie
     
  11. NDDT

    NDDT Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ratlooker,

    eigentlich ist es ganz einfach. Du machst ein neues Textdokument und schreibst das hier rein

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dann nennst du das Textdokeumnt .htaccess und lädst es in den Basisordner von deinem Webspace. Vermutlich ist dort eh schon eine htaccess-Datei vorhanden. In diesem Fall kannst du die Zeile einfach untendrunter dazufügen.

    Natürlich gebe ich meinen Vorrednern recht das so alte PHP-Versionen nicht unbedingt ein Qualitätsmerkmal für einen Hoster sind. Ich mag sehr gerne Hosteurope (schnelle Server zu fairen Preisen) oder One.com (erstes Jahr kostenlos für Neukunden).
     
  12. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch schonmal für die vielen Antworten.
    Und NDDT danke für die Hilfe mit der Datei.

    Ich werde die Kündigung am WE fertig machen und die Webseite erst noch dort lassen und dann
    wechseln. Glaube ist nicht mehr so lang. Doppelt zahlen wollte ich ungern auch wenn es nur wenig ist.

    Ich versuche am Wochenende da mal Herr der Lage zu werden und werde Rückmeldung geben.

    Danke schonmal. LG Manuel
     
  13. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey NDDT und alle anderen. Immer noch bekomme ich den Text
    Ich habe es in fast jeden Ordner einmal geladen wo ich es konnte. Dann immer Cache etc. geleert und seite neu geladen tja geht nicht... Dann werde ich wohl oder übel wechseln müssen. Schade ansich.

    Denn ich wüsste jetzt nicht mehr woran es liegt... Habt ihr noch ne Idee. Das mit dem Textdokument scheint ja nicht wirklich zu klappen.

    LG
     
  14. Ratlooker

    Ratlooker Member

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder ein Stück weiter... habe gesehen das es als txt aufn server lag....

    Problem behoben neues Problem da... ist ja nicht wie bei armen Leuten ;) hehe

    Jetzt steht da folgendes...

    Was habe ich ich denn nun falsch gemacht?

    LG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden