1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade Umzug veralteter Instanz auf neuen Server

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von bluebird145, 22. November 2019.

  1. bluebird145

    bluebird145 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich muss mit meiner vorhandenen Wordpress Instanz auf einen neuen Server umziehen. Da der bisherigen Hoster leider längere Zeit nicht mehr erreichbar war, sind sowohl PHP als auch Wordpress veraltet und lassen sich nicht mehr aktualisieren. Die PHP-Version ist aktuell leider 5.5.7, die von Wordpress 5.1.3.

    Nun möchte ich gerne auf einen neuen Server umziehen und habe mir dafür Webgo als auch Ionos von 1&1 angeschaut. Wie wichtig ist es hierbei den Webspace auf einer reinen SSD zu haben? Wie relevant ist der Unterschied zwischen 1 GB und 2 GB RAM? Merkt man diese Unterschiede in der Praxis?

    Das nächste Problem aus meiner Sicht ist der Umzug selber, da auf den neuen Servern PHP 7 installiert ist. Wie bekomme ich dort nun meine veraltete Wordpress-Seite umgezogen und dann wiederum aktualisiert, ohne dass ich alles lahm lege?

    Kopiere ich einfach per FTP die komplette alte Seite auf meinen PC und von dort auf den neuen Server, exportiere dann die vorhandene Wordpress-Datenbank und importiere diese wiederum auf der neuen Seite oder wie müsste ich vorgehen?

    Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen!
    Vielen Dank im Voraus und einen schönen Freitag!
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    58
    grusel ...

    SSD verbraucht weniger Strom
    SSD ist schneller

    Server haben seit gefühlten Jahrhunderten per se keine Festplatten mehr - weil diese Wartungsintensiv waren.

    Du meinst sicherlich Spiecherplatz auf dem SSD Medium? Wenn du viele Inhalte mit vielen Vidoes und Bildern hast reichen oft 2 GB nicht aus.

    Installiere dir einfach das WordPress Pluign 'WordPress All-in-One WP Migration' dies hilft dir bei deinem Umzug. Es kommt mit deiner alten PHP Version und WordPress Version laut Beschreibung klar.

    Dies funktioniert leider nicht - da WordPress die Pfade in die Datenbank schreibt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden