1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Umzug von Unterordner auf Hauptverzeichnis

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von kuchend, 18. Februar 2005.

  1. kuchend

    kuchend Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallole,

    was muß ich beachten und in welcher Reihenfolge muß ich dies durchführen, wenn ich von einem Unterordner mein WP 1.5 default auf das Hauptverzeichnis umkopiere? Datenbank, Verknüpfungen, usw.

    Danke für Hilfe
     
  2. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    Sagen wir mal du hättest das unter "example.com/wordpress" installiert.

    1. Backup erstellen!
    2. Kopiere alle Dateien/Ordner nach "example.com" ausser die Datei ".htaccess"
    3. Gehe in deinen alten Adminbereich "example.com/wordpress/wp-admin" und entferne die Permalinkstruktur. Ändere die folgenden Angaben unter "Optionen > Allgemein"
    - WordPress Adresse (URL): example.com (vorher stand da example.com/wordpress)
    - Blog Adresse (URL): example.com (vorher stand da example.com/wordpress)
    4. Logge dich unter "example.com/wp-admin" ein und gebe die Permalinkstruktur neu ein.
    5. Wenn unter "example.com" jetzt alles stimmt kannst du den ordner "example.com/wordpress" löschen.
    6. Falls irgendwelche Bilder etc. nicht mehr erscheinen musst du die entsprechenden Pfade noch anpassen.
     
  3. kuchend

    kuchend Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Olaf,

    der "Umzug" hat nach ein paar Datenbankfehlermeldungen prima funktioniert. Habe aber jetzt das Problem, das mein ganzer Adminbereich in englisch ist und alle Zeitangaben auf der Webseite jetzt auch auf englisch sind.

    Wie bekomme ich das wieder auf deutsch?

    In der "Config" ist die deutsche Version angegeben!!!
     
  4. pixeltunes

    pixeltunes Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Richtige Theme ausgewählt?

    Schau mal im Adminbereich unter Themes nach welches du da ausgewählt hast.

    Evtl hast du auch bei einer neuistall im Root deine manipulierten Dateien übergebügelt!

    Liegt unter /wp-includes/languages auch deine deutsche Sprachdatei, oder ist diese bei einer evtl neuinstall "verloren gegangen"?
     
  5. kuchend

    kuchend Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ok, man sollte bei so einer Aktion wirklich nicht 30 Stunden auf den Beinen gewesen sein. Habe in der "config" einen falsche Angabe eingegeben:

    Falsch war:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    es sollte natürlich:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    sein.

    SORRY :oops:
     
  6. pixeltunes

    pixeltunes Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch nicht schlimm, ich denke das dies jedem mindestens 1x passiert ist.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden