1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.7 UnderConstruction Seite während Gestaltung

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Mike1410, 14. März 2017.

  1. Mike1410

    Mike1410 New Member

    Registriert seit:
    14. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WPler,

    ich bin neu in der Gemeinde bzw. ein Umsteiger von einem anderen CMS. Ich bin dabei eine Webseite zu gestalten, und habe daher eine index.html im root-Verzeichnis wo auch WP bzw. die index.php liegt. Das hat den Grund das alle die die URL aufrufen (www.homepage.de) auf die index.html (Under Contruction Seite) kommen. Sobald ich die index.php aufrufe (also www.homepgae.de/index.php) soll nun die Wordpress Seite bzw. das Frontend der Wordpress Seite kommen.

    Leider rootet aber die index.php auf die index.html. So habe ich keine Möglichkeit während der Gestaltung die Seite (Frontend) zu begutachten. Kann man Wordpress mitteilen, dass die index.php nicht auf die index.html weiterleiten soll ?

    Danke und Gruß Mike
     
  2. Mike008

    Mike008 New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ddf

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  3. Mike008

    Mike008 New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht
     
  4. helix

    helix Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    27
    Packe WordPress in ein eigenes Verzeichnis. Ob du es während der Website-Entwicklung unter deine-domain.tld/der-ordner-in-dem-wordpress-liegt/ oder unter aufbau.deine-domain.tld erreichst, ist egal, also deinem Geschmack überlassen.

    Wenn du fertig bist mit der Seite, lässt du deine Domain auf den Ordner, in dem WordPress liegt, routen und bringst deinem WordPress bei, dass es jetzt unter der richtigen Domain zu erreichen ist (Stichwort „Domainumzug“).

    Gruß
    helix
     
  5. Mike1410

    Mike1410 New Member

    Registriert seit:
    14. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Hilfe.

    Ich hab die WP Installation auf Root gelassen. Dann habe ich einen Ordner /alt erstellt und da die alte Seite reingeschoben.

    Dann die URL in /alt umgeleitet. Dann eine Subdomain angelegt und auf root geleitet.

    Gruß Mike



    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.963
    Zustimmungen:
    362
    Du hättest auch einfach ein Maintenance-Plugin in WordPress installieren können, aber so gehts ja auch.
     
  7. Mike1410

    Mike1410 New Member

    Registriert seit:
    14. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das besagte PlugIn nutze ich das nächste mal.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden