1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.5 Update auf 5.6 fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von iMacfux, 20. Dezember 2020.

  1. iMacfux

    iMacfux Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Guten Abend,

    beim Versuch, auf 5.6 upzudaten, kommt diese Fehlermeldung:

    • Herunterladen der Aktualisierung von https://downloads.wordpress.org/release/de_DE/wordpress-5.6.zip

    • Die Echtheit von wordpress-5.6.zip konnte nicht verifiziert werden, da keine Signatur gefunden wurde.

    • Entpacken der aktualisierten Version …

    • Die Datei konnte nicht kopiert werden.: wordpress/wp-includes/js/media-grid.min.js

    • Installation fehlgeschlagen.


    Was kann ich tun? Meine Seite ist bei 1und1 / Ionos....

    Danke
     
  2. Limo06

    Limo06 Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    manuelles Update vielleicht?

    LG
     
  3. iMacfux

    iMacfux Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Das habe ich noch nie gemacht....weiss nicht, wie das geht....danke
     
  4. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Hatte die Meldung auch. In dem Fall war der Speicherplatz vom Hosting voll, so dass die ZIP nicht entpackt werden konnte.
     
  5. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    12
    Du benötigst einen FTP-Zugang auf den Webspace (also die Zugangsdaten) und einen FTP-Clienten wie FileZilla. Ist sowas verfügbar?
     
  6. Limo06

    Limo06 Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Genau via FTP am besten mit Filezilla, was ich aber vorab raten darf ist ein Backup von der Datenbank zu machen und vom jetzigen ist-Stand

    LG
     
  7. BodoL

    BodoL New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein ähnliches Problem:
    - ich habe heute im Dashboard auf "Aktualisieren auf Version 5.6" geklickt.
    - Danach begann die Aktualiserung und wurde dann mit Fehler abgebrochen.
    - Daraufhinbin ich wieder auf die Dashboard Startseite und es kam eine Weiterleitung auf die Seite: https://meine.domain.de/wp-admin/upgrade.php?_wp_http_referer=%2Fwp-admin%2F
    mit der Fehlermeldung:
    - "Es ist eine Aktualisierung der Datenbank notwendig"
    - Nach dem Klick auf den button "Wordpress Datenbank aktualisieren" kam die Seite mit dem Inhalt: "Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website." Der link zu "Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress." hilft mir nicht, weil es für mich böhmische Dörfer sind und AUSSERDEM:
    - kann ich mich nicht mehr im Backend einloggen.

    Hat jemand einen Rat oder kann Hilfestellung geben?

    Danke + VG
    Bertram
     
  8. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Schau mal nach, ob der Speicherplatz von deinem Webspace voll ist.
     
  9. BodoL

    BodoL New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo threadi,

    in PLESK wird folgender Ressourcenverbrauch angezeigt:
    Speicherplatz (belegt): 76%, 1145.2 MB von 1500 MB.
    Sollte doch ausreichend Platz sein, oder?

    Ach so, noch ein Hinweis: meine Seite ist im web ganz normal erreichbar ...

    VG
    Bertram
     
  10. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    12
    Das ist eine klassische Pattsituation. Dein Link rät Dir, den Debug-Modus einzuschalten, um das Corpus Delicti zu finden. Da dies für Dich böhmische Dörfer sind, wird es schwierig hier zu helfen!
    Was heisst das genau. Ist die Seite nun erreichbar oder nicht?
     
  11. BodoL

    BodoL New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja so wie ich geschrieben habe: ins Backend komme ich nicht rein. Aber wenn ich im web surfe und meine Seite ansurfe wird sie aufgerufen und ich kann alles (Bilder usw.) sehen ...
     
  12. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    12
    Dann stimmt das Passwort oder der Username nicht, denn:
    Es sei denn, Du verrätst der Community, was nach dem Login ins Backend (example.com/wp-admin) überhaupt angezeigt wird oder das Update wird einfach manuell angestossen.

    -- edit --
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ein Link zur Seite wäre Gold wert. Zudem rufst Du Dein Beispiel per Subdomain auf. Warum?
     
    #12 B-52, 28. Dezember 2020
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2020
  13. BodoL

    BodoL New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0


    PW + Username sind korrekt! Ich komme NICHT ins Backend, das ist ja was anderes als die Seite im Internet aufzurufen. Wollte ich nur mal klar stellen. Ich weiß natürlich, dass Du das weißt. Nur um Verständnisproblemen vorzubeugen.
    Angezeigt wird dann nur die WP-Seite mit dem link "Es ist eine Aktualisierung der Datenbank notwendig".
    Das habe ich doch alles oben schon geschrieben - Sorry.

    Ein Link zur Seite wäre Gold wert. Zudem rufst Du Dein Beispiel per Subdomain auf. Warum? => das kann ich nicht beantworten. Vlt. kam das im Zusammehang mit der Umstellung von http auf https? Kann das sein. Ich erinnere mich nicht mehr an die Anfänge.

    Ich habe jetzt auf PLESK das WP-Update auf 5.6 nochmal angestoßen - und diesmal lief es durch! Ich habe also die aktuelle Version. Allerdings sind alle Daten = Bilder weg. Weil der WP-Content Ordner auch überschrieben wurde.
    Die Struktur und die Seiten, Blogs usw. ist aber alles da (warum auch immer). Nur die Bilder nicht, weil die links nicht mehr stimmen.
    Ich lade also derzeit alle Bilder nacheinander wieder hoch.
    Backup läßt grüßen. Was ich aber beim Provider bekommen kann (beim nächsten crash).

    Danke für die Unterstützung bisher!

    VG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden