1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Update auf WP 4.0

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Kirchenschnack, 4. September 2014.

  1. Kirchenschnack

    Kirchenschnack Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gerade auf WP 4.0 automatisch das Update durchgeführt. Jetzt zeigt mir das System ständig an das ich eine Sprachdatei nicht aktuell habe und ich kann diese Updaten so oft ich will ich bekomme diese Meldung nicht weg.
    Jemand ne Idee wie man die Meldung weg bekommen könnte?
     
  2. fragenlurch

    fragenlurch Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Rechte der Datei stimmen?
     
  3. Kirchenschnack

    Kirchenschnack Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    drei Blogs aktualisiert bei allen den selben Fehler. Und sind alle bei unterschiedlichen Hostern.
     
  4. fragenlurch

    fragenlurch Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    mafriend, it is soo buggy! ;) dann is ja alles klar.
     
  5. Kirchenschnack

    Kirchenschnack Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Plugin Update der Standard Themes geht einwandfrei automatisch nur die Sprach Datei sagt immer wieder aktualisiert und zwei Minuten später gibts wieder den Fehler ist nicht aktuell. Wie geben wir jetzt den Bugg weiter?

    Haben andere diesen Fehler auch?
     
  6. wpchecker

    wpchecker Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Einmal die Sprache geupdatet - danach ging es ohne Probleme.
     
  7. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Was meisnt Du mit geupdatet?? Das hat er doch gemacht, ebenso habe ich es gerade 2mal gemacht und dann noch über manuelles upload probiert.
     
    #7 Deinhard, 4. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2014
  8. wpchecker

    wpchecker Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist danach ein Update in deutscher Sprache gekommen - vorher war es englisch.
     
  9. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    bei mir war es deutsch und blieb auch deutsch und trotzdem moniert wp4 fehlende Aktualität. Sprach-Dateien wurden auch aktualisiert, da Datum jeweils aktuell.
     
  10. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Kann den Fehler bestätigen.
     
  11. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.916
    Zustimmungen:
    157
    Ja ich auch, leider. Bei allen Drei Blogs bleibt der Fehler und einer meiner Bekannte hat auch gerade das Update gemacht und hat genau den selben Fehler. Dus Update wird scheinbar durchgeführt, aber dann springt er wieder zurück auf die Fehlermeldung Einige Deiner Übersetzungen sind nicht mehr auf dem neuesten Stand..
     
  12. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    bevor ich jetzt stundenlamg suchen muss: weiß jemand, worüber die Sprachupdates gesteuert werden. oder ist dass die einzige lösung:
    add_filter( 'auto_update_translation', '__return_false' );
     
  13. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.916
    Zustimmungen:
    157
    Ich denke ich habe die Lösung.

    Warum auch immer, habe ich mal im Dashboard unter Allgemein die Einstellungen nochmals gespeichert, da dort ein Feld für die Sprache des Blogs vorhanden war.

    Danach war der Fehler verschwunden.

    Bei zwei Blogs hat das jetzt funktioniert, also denke ich mal beim Dritten klappt das auch so. ;)
     
  14. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Es hört sich zwar bescheuert an, wenn man sagt "Ich habe nichts gemacht!" - aber in diesem Fall ist jetzt einfach die Meldung verschwunden ;)
     
  15. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    hm - ist es vielleicht so, dass die Dateien bei WP.org nicht adäquat hinterlegt waren?
     
  16. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.916
    Zustimmungen:
    157
    Na ja, solange es nur solche Kleinigkeiten sind, kann ich damit leben. Hatte schlimmeres erwartet. ;)
     
  17. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Da Marcus zu fast gleichem Zeitpunkt keine Update-Meldung mehr bekam, gehe ich davon aus, dass die Dateien nicht richtig hinterlegt waren.
     
  18. Deinhard

    Deinhard Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2014
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt ;)
     
  19. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Bei mir ist der Fehler nun nicht mehr vorhanden. Allerdings kamen auch etliche Plugin Updates rein. Evtl. lag auch hier ein Fehler vor.
     
  20. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.916
    Zustimmungen:
    157
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden