1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Update von V5.2.4 auf V5.3 unvollständig?

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von stefandoo, 11. Dezember 2019.

Schlagworte:
  1. stefandoo

    stefandoo New Member

    Registriert seit:
    29. November 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habe versucht ein Update von Version 5.2.4 auf Version 5.3 durchzuführen.
    Es "scheint" auch alles funktioniert zu haben ...
    Update-V5-2-4-auf-V5-3-Bild1.jpg
    Aber dann kommt die Seite "Über Wordpress", da sieht es dann so aus als wenn nix oder nur die Hälfte passiert ist. Es steht immer noch der Link da "Wordpress 5.3 ist verfügbar", dann ist da gross die Version 5.2.4 angezeigt.
    Update-V5-2-4-auf-V5-3-Bild2.jpg
    Hat jemand eine Idee?
    Gruß stefandoo
     
  2. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    9
    Ja, in einem solchen Fall suche ich nicht lange nach dem Corpus Delicti und werfe das Update manuell (per FTP-Client) an. Das geht keine 5 Minuten.
    DB vorhin sichern und gut ist.

    LG B-52
     
  3. stefandoo

    stefandoo New Member

    Registriert seit:
    29. November 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auch damit leider kein Erfolg.
    Die Verzeichnisse wp-admin und wp-includes und alle Dateien bis auf .htaccss, wp_config.php wurden gelöscht.
    Neue Zip von Wordpress.org heruntergeladen und alle Dateien/Ordner bis auf wp-content, .htaccss und wp_config.php hochgeladen.
    Genau das gleiche Bild :(
    Ich vermute, dass da eine Rechteproblematik dahinter steckt...
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    707
    Wenn Du Dateien aus einem 5.3 .zip per FTP so hochlädst wie in #3 beschrieben und die Installation danach weiterhin 5.2.4 anzeigt, lädst Du entweder die Dateien in einen falschen Ordner/Website hoch oder es läuft ein sehr seltsames Caching auch für das Backend o.ä.

    Deaktiviere testweise mal alle Plugins und nutze ein Standardtheme Twenty Nineteen o.ä.
     
  5. stefandoo

    stefandoo New Member

    Registriert seit:
    29. November 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tja, die Problematik besteht leider immer noch ...
    Alle Plugins deaktivieren: erledigt
    Standardtheme Twenty Nineteen: erledigt
    Neuer Versuch mit Update von mittlerweile 5.2.5 auf 5.3.2 automatisch via Dashboeard/Aktualisierungen ...
    klappt immer noch nicht ...
    Update-V5-2-5-auf-V5-3-2-Bild1.jpg Update-V5-2-5-auf-V5-3-2-Bild2.jpg
    ... auch das händische Update via ftp bringt kein update auf 5.3.2...
    irgendwie bin ich leicht am verzweifeln...
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    707
    Link zur Seite?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden