1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade auf 2.0.4

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von tboley, 29. Juli 2006.

  1. MaD

    MaD Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    also die Funktion wp_get_referer() wird in der plugable-functions.php aufgerufen und in der functions.php deklariert ...

    schau dir mal deine functions.php an ... ist die Funktion vorhanden?
     
  2. ben

    ben Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Danke jottlieb und MaD,

    hab den Fehler mitlerweile gefunden. Nachdem ich das dritte mal alle Dateien kopiert hatte ging gar nichts mehr. Entweder meine Verbindung war mies, oder ich habe ein schlechtes ftp/ssh Programm (Smartftp, war bisher immer zuverlässig).

    ich hab die Dateien mal in der Shell gezogen, entpackt und rüberkopiert... und... siehe da: alles wieder super!

    Blog läuft... alles in Butter :)

    lg,
    Ben
     
    #42 ben, 15. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2006
  3. norge_troll

    norge_troll Active Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Tja, nachdem es die letzten Male alles reibungslos abgelaufen ist, habe ich diesmal leider fürchterliche Probleme.. obwohl ich es nun sicher schon 3x mit dem Upgrade auf die unterschiedlichste Art und Weise versucht habe, läuft WP 2.04 zwar an sich einwandfrei, aber 3 Plugins (WP-Stat, Akismet, Eventcalender) erfreuen mich mit FATAL Errors (Bsp. http://forum.wordpress-deutschland.org/showthread.php?t=10675).

    Ich gebs nun auch langsam wieder auf, denn das immer wieder zurücksetzen auf 2.03 ist auch jedes Mal recht zeitaufwendig. Ich werde jetzt am WE nochmal irgendwann wp-admin und wp-includes komplett austauschen und wenn es dann immer noch nicht geht und mir sonst keiner mehr einen Tipp geben kan (zumindest in obigem Beitrag kam nichts mehr), dann bleibe ich wohl für den Rest meines Lebens auf der 2.03 *grummel* :-?
     
    #43 norge_troll, 19. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. August 2006
  4. norge_troll

    norge_troll Active Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Nachrag zu gestern:

    Nachdem ich nun sogar mein altes WS_FTP_LE ausgetauscht habe gegen SMART-FTP, weil ich dachte, dass vielleicht nicht sauber übertragen wurde und nun auch nicht nur das Upgrade genommen, sondern die Komplettinstallation (mit Ausnahme der wp-config-Datei und des content-Ordners (Askimet und Backup wurden angepasst, spielte aber auch keine Rolle was die Fehlermeldung angeht), so bleibt doch alles beim Alten..

    Folgende Tools zeigen nun leider nur noch die entsprechende Fehlermeldung:

    WP-Stats:
    Fatal error: Cannot redeclare stats_menu() (previously declared in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/stats/stats.php:33) in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/stats/stats.php on line 36

    Askimet:
    Fatal error: Cannot redeclare ksd_config_page() (previously declared in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/akismet/akismet.php:26) in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/akismet/akismet.php on line 29

    Eventcalender:
    Fatal error: Cannot redeclare ec3_action_wp_head() (previously declared in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/eventcalendar3.php:187) in /usr/local/etc/httpd/vhtdocs/nortro/blog/wp-content/plugins/eventcalendar3.php on line 236

    Witzigerweise arbeiten Time-Zone und WP-Print ohne Beanstandungen und Askimet wurde ja sogar mit upgedated, aber trotzdem will es nicht.. :x

    Tja, dann gehe ich also nun zum 5.ten Mal auf 2.03 zurück.. :sad:
     
  5. jowra

    jowra Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    norge, hatte eben das gleiche Problem und meine Lösung war recht simple. Ich hatte die akismet.php im Verzeichnis wp-content/plugins.

    Zumindest die deutsche 2.0.4. Version hier von wordpress.org hat Akismet in einem Unterverzeichnis:

    wp-content/plugins/akismet/akismet.php

    Schau mal nach, ob es bei Dir auch so ist. Eine von beiden Dateien (die ältere) kannst Du löschen.

    ---

    @wordpress.org: Ist das in der englischen Version auch so? Warum muß eine einzelne Datei noch mal in ein Unterverzeichnis gelegt werden?

    Edit: Jo, da ist es auch so. Na ja, egal...
     
  6. norge_troll

    norge_troll Active Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    @jowra: Leider ist es bei mir nicht ganz so einfach, hatte auch vorher schon ein Unterverzeichnis.. Netter Blog übrigens, denn Du da hast.. und danke trotzdem für den Tipp.
     
  7. jowra

    jowra Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Danke.

    Müßte aber zumindest was ähnliches sein, denn dadurch wird die Funktion ksd_config_page() doppelt deklariert und es kommt der Fehler.

    Im WordPress-Trac tauchte dieses Problem zwar schon mal auf, aber das war Ende 2005, das kanns nicht gewesen sein und wenn es ein grundsätzlicher Bug wäre, würde man mehr im Netz dazu finden. ;)
     
  8. Schlupp

    Schlupp Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ich ahbe mal eine Frage: Was wurde in der Version 2.0.4 eigentlich alles verändert/verbessert? Ich habe noch 2.03 und spiele mit dem Gedanken upzugraden.....
     
  9. mastermind

    mastermind Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    0
  10. LastOne

    LastOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Thema Plugins: Hab bisher nie deaktiviert, funzt trotzdem alles. Muss ich mir also keine sorgen machen?

    Zweitens:

    Das standart theme wird geupdatet, ich habe dies aber verändert. Kann ich auch das theme so lassen nur den rest updaten?
     
  11. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Tu' ich auch nie, aber besser wäre es.

    Du kannst die Themes natürlich auslassen.
     
  12. LastOne

    LastOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, ich dank dir für die fixe Antwort :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden